Mittwoch, 27. Mai 2015

Rosiges Ausflügerl

Nach einigen stressigen Tagen und miesligen Wetter, hat am Montag der Wettergott für ein paar Stunden seine Schleusen geschlossen und wir sind nach Bad Tölz gefahren um eine Runde auf den Rosentagen zu drehen. Es war soviel los, dass es schwer war Bilder zu machen, aber ein paar hab ich doch mitgebracht. Wenn ich für jeden Streifer und Rempler einen Cent bekommen hätte, dann wäre meine Tasche übergegangen und ich habe immer eine große Tasche dabei ;o))

Leider haben die Rosen unter dem Wetter auch etwas gelitten, aber es war trotzdem wieder ein Meer von Blüten durch das man wandern konnte.
Mir gefallen diese Feuertsteine so gut, leider kann man am Bild die Flammen nicht sehen, aber das ist so romantisch, wenn da die kleinen Flämmchen lodern. Da grad weniger los war habe ich schnell ein Bildchen gemacht.
Es gab wieder überall tolle Blumenarrangements mit Figuren, 
tollen Gefäßen und Dingen aus alten Zeiten.
 Tolle Dekorationen in vielen Varianten aus allen Materialien, also wenn ich einen Garten hätte, ich hätte viel entdeckt um ihn zu verschönern.
Es gab auch so tolle Brunnen, total stylisch, aber da hatte ich leider nie einen freien Blick im Gewimmel und irgendwann mussten wir dann ja auch wieder weiter gehen, weil der Himmel war schon wieder voller dunkler Wolken.
Es gab auch total viel Deko für einen verwunschenen Zaubergarten in dem  sich sicher jede Elfe wohlfühlen würde, aber seht selbst ;o)))
 Glockenblumen in allen Farben, hier ein kleiner Ausblick in eine Menschenfreie Ecke.
Dann haben wir die Stelzenrose entdeckt, nach einigen missglückten versuchen sie aufs Bild zu bringen, waren die Beiden so nett und haben sich extra für uns in Pose gestellt, dass wir sie in voller Pracht einfangen konnten. Die schöne Rosendame und ihr Begleiter waren so lieb, er meinte wart ich stell mich ganz daneben, damit man sieht wie groß sie ist ;o)))
Hier noch ein schönes Bild an einem Stand mit vielen schönen Sachen, Neuem und Trödel,  leider auch nur ein Blick von der Seite, weil es im Laden nur so von Menschen wummelte.
Es gab viele Stände mit schönen Polstern , Decken ...
...Bekleidung, Seifen, Badezusätzen, Cremen und ganz viel Stände für das Kulinarische, war heuer viel mehr als im Jahr zuvor, da gab es überall tolle Kosterlen, Mittagessen brauchst dann keins mehr, wenn alles testest ;o))  Weiters wieder viel praktisches was man rund um den Garten braucht, Whirlpools, Sauna und, und, und....

Ja und was mit nach Hause gebracht habe ich natürlich auch ;o))

Als ich den Stand mit den schönen Stöffchen gesehen habe, musste ich gleich stöbern gehen und habe für meine Projekte noch passendes dazu ausgesucht und jetzt dürft ihr gleich einen Blick drauf werfen ...
...es gab heuer soviele schöne Stoffe die Wahl war wirklich nicht leicht, aber ich habe mich für diese Art entschieden, weil es da in  meinem Fundus nicht soviele davon gibt, also war es mal Zeit diese Lücke aufzufüllen ;o)))

Ja da konnte ich auch nicht vorbei gehen *hihi*
 2 Becherchen und ein Gschirrhangerl durften auch wieder mit nach Hause.
Und etwas das duftet für die Schönheit wanderte auch noch in meine Tasche. Die Lavendelseife duftet es ist ein Traum und die Sheabutter riecht total nach Sommer, sie heißt nicht nur so.

Meine Nascherei hat es nicht mehr auf ein Bild geschafft und dann habe ich mir noch Honig und so eine Honigspirale mitgenommen

So jetzt habt ihr es fast geschafft ;o))

Wir hatten ja letztes Jahr das schöne Bloggertreffen, heuer wäre das nicht so brikelnd gewesen, weil es nicht mal ein Eckchen gegeben hätte wo wir Platz nehmen hätten können. Eigentlich wollten wir ja auch am Sonntag fahren, aber da waren wir auch noch nicht so ganz überzeugt, dass das Wetter halten würde, also haben wir uns dann ganz spontan entschieden am Montag raus zu fahren und ich glaube diese Idee hatten noch ganz viele, viele  Andere auch gehabt ;o))

Eine gute Lösung hatten sie auf den Wiesen, da wurde überall ein Rasenteppich zum Gehen verlegt, damit man nicht durch den Matsch stolpern musste.

Wir sind dann um 14:00 Uhr noch zum Mac um schnell was zu Essen, weil es gab noch mehr Veranstaltungen rundherum und vor den Gasthäusern waren die Parkplätze überfüllt, auch beim Mac war es recht voll.... aber wir hatten es auf ein Tischlein geschafft. Als wir dann heimwärts gefahren sind, da hat der Himmel wieder seine Schleusen geöffnet, es hat so geregnet und wir waren alle davon überzeugt, dass wir am Vormittag viel Glück mit dem Wetter hatten.

Aber es war wieder ein schöner Ausflug und es wäre schade gewesen, wenn wir ihn nicht gemacht hätten.

So jetzt wünsche ich euch eine restliche schöne Woche, das Wetter spielt ja leider noch nicht wirklich mit, bei uns hat es oben ja auch wieder geschneit, echt brikelnd.... aber uns wird ja auch bei diesem Wetter nicht langweilig.

Ich arbeite wieder an meiner Sophie weiter und da gibt es in den nächsten Tagen auch wieder was zu sehen, noch ein paar Reihen, dann die Bordüre und ich kann meine Sophie genießen ;o))

Ciao, Papa, Servus, Pfiat enk, bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüßle

Samstag, 16. Mai 2015

Ich hab' nen Vogel.....

...ja einen ganz Großen *hihi*, das wissen alle die mich besser kennen....

...ich hab aber auch einen der für mich täglich singt...
...die Amsel sucht sich immer ein nettes Plätzchen und dann legt sie los.

Dann habe ich diese Woche wieder Herzenspost bekommen, wollt ihr mal gucken.

Zuerst mal richtig Danke sagen.

Liebe Karin  du hast es wieder mal geschafft mich absolut sprachlos zu machen, dafür möchte ich dir nochmal Danke sagen. Vielen lieben Dank für diese schöne Überraschung. Das Häuschen wird meine Schätze behüten und ist ein echter Hingucker.
Vielen lieben Dank, ich hab so eine Freude, das kann man leider mit Worten gar nie so ausdrücken.

Okay, jetzt dürft ihr schauen ;o))))

Es kam eine schöne Karte und die hatte ein Häuschen im Gepäck, ja guckt mal.
 Ist das nicht süß, wisst ihr für was das ist... für Fingerhüte.....
 ....und es war wieder einer dabei, für meine Sammlung,- der kommt aus St. Gallen und so eine Art hatte ich bisher noch nicht, das Bild ist hinter einem Cabochon,- Danke.

 Und womit wir wieder beim Vogel ankommen, ich hab ein Vogelhaus, für alle meine Fingerhüte die ein Vogel sind, einen Vogel (drauf) haben, oder irgendwas mit einem Vogel zu tun haben ;o)))

Ist das nicht schön, mein eigenes Vogelhaus, vielleicht darf mein Vogel auch mal einziehen ; o)))
Die Katzen wollten auch gleich einziehen, habe ich gesagt ne, das geht nicht, weil ihr bleibt mir mal schön vor dem Häuschen, das wär noch was Katzen und Vögelchen zusammen in einem Käfig ; o))

Ja morgen gibts wieder was von Sophie zu hören, zu lesen, vielleicht zum Häkeln, schau mer mal ;o))) und jetzt gehe ich  mal zu euch schauen, was es da zu sehen gibt.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende

Liebe Grüßle

Dienstag, 12. Mai 2015

Mädelspost ;o)) Rosa, Diamanten.....

Ja heute zeige ich euch mal ein paar Dinge in der Farbe Rosa, ist doch so ein Mädelsding (ich glaube ich bin kein Mädel ;o)))  )  Dann die News von meiner Sophie und etwas von der Todo-Liste ;o))

Es war ein Mädchen und was braucht eine kleine Lady, wenn sie das Licht der Welt erblickt, warme Füßchen und am besten in Rosa ;o))
Diamonds are girl's best friend,
in den letzten zwei Teilen der Sophie gab es Diamanten zum Häkeln.
Jetzt geht es mit der Sophie wirklich dem Ende zu, ich scharre schon wieder mit den Hufen bis zum nächsten Sonntag, ja 3 Wochen haben wir noch, aber lt. Ankündigung gibt es nur noch einen Rand zum Häkeln..... die letzten Reihen gab es am letzten Sonntag. 
Das ist wie soll ich sagen, irgendwie total traurig, weil es soviel Spaß macht an der Sophie zu arbeiten.....Aber so ist es halt im Leben irgendwann geht alles Schöne mal zu Ende....

Also mit dem Spannen habe ich ein echtes Problem, jetzt nach Reihe 113 ist die Sophie an einer Seite ca. 1,63 Meter. Ich habe ja kein Haus wo ich einen Raum habe, wo ich sie zur Ruhe betten kann, bis sie gespannt ist.... Meine Wohnung hat keinen Platz wo ich sie ausbreiten kann, weil da fliegt dann dauernd jemand drüber *hihi* Übers Bett kann ich sie auch schlecht legen, weil irgendwann will man doch ins Bett gehen, also wohin damit.....Mal schauen jetzt mache ich sie mal fertig, dann sehe ich ob ich sie doch irgendwohin auslagere zum Spannen oder ob ich sie gleich so zum Kuscheln lasse ;o)))

Ja und dann habe ich wieder etwas von meiner Todo-Liste in arbeit, es wird grau / weiß / rosa, hier ein paar Teilchen die schon fertig sind zum Weiterarbeiten ;o))  Wird noch ein wenig dauernd, aber es ist in Arbeit.  Die Rosenstickerei zum Einarbeiten ist fertig gestickt und eine Spitze ist auch schon gehäkelt.

Als neue Leserin begrüße ich heute ganz herzlich Tanja Ramisch bei mir am Blog, Ich freu mich, dass du zu mir gefunden hast, fühl dich wohl und habe viel Spaß in meiner Welt.

Jetzt wünsch ich euch allen einen schönen Abend und eine schöne restliche Woche.

Liebe Grüßle

Sophie's Universe CAL 2015 von  Dedri Uys  lookwhatimade

Die deutsche Übersetzung gibt es bei Maja von Prinzregentin's Häkelwelt

Freitag, 8. Mai 2015

Sopherl

Danke euch für eure lieben Worte ;o))  Ja meine Finger müssen immer was zum Tun haben, sonst kribbelt es in mir und dann werde ich unleiderlich ;o)))

Heute nur ganz kurz zwei schnelle Bilder von der Sophie die geht ja langsam dem Ende zu.....
Hoffentlich kommt der Sonntag schnell, damit ich wieder weiter machen kann ;o)))

Ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende...
....und allen Mamas einen schönen Muttertag.


Liebe Grüßle

Sophie's Universe CAL 2015 von  Dedri Uys  lookwhatimade

Die deutsche Übersetzung gibt es bei Maja von Prinzregentin's Häkelwelt

Dienstag, 5. Mai 2015

Wenns Sopherl ruht....

...die Mela halt was anders tut ;o)))

Ein schneller Blick zurück (auf den letzten Post)

Danke euch als erstes für eure netten Worte zu meiner Tasche, ich kann auch verraten das Geburtstagskind hatte ganz große Augen und hat sich sehr gefreut.

Der Taschenboden hat den Vorteil, dass man ihn auch waschen kann, weil bei Karton geht das leider nicht ;o))

Die Bäumchen sind japanische Zierkirschen, danke für eure Hilfe, jetzt weiß ich endlich was das für schöne Bäumchen sind, heute schüttelt sie der Wind ganz heftig, dass es Blüten schneit.

...und dann gleich ein Sprung ins jetzt ;o))

Seit gestern habe ich wieder die Sophie in der Hand, aber für die Zwischenzeit wo ich warten muss, habe ich mir schnell etwas von meiner ToDo-Liste ausgesucht, dass schon länger drauf wartet zu entstehen. Habt ihr auch so eine Liste wo alles drauf steht was gemacht werden  wollte / sollte... ein paar Dinge die stehen da schon länger drauf und langsam krieg ich schon ein schlechtes Gewissen weil ich mit dem einen oder anderen noch nicht weiter bin und es schon bald auf die  UFO-Liste springt ;o))

So jetzt spann ich euch nicht länger auf die Folter und zeige euch was ich schnell zwischendurch in Angriff genommen habe.

Die Nymphalidea ist auf meine Nadeln gesprungen.

In meinen Farben wird es wohl der Flügel eines Meeresschmetterlings ;o))
Hier sieht man besser, dass die Farbe Blau und nicht schwarz ist ;o))

So jetzt wünsche ich euch allen einen wunderschönen Tag

Liebe Grüßle

Freitag, 1. Mai 2015

Alles neu macht der Mai.....

....oder so manches fertig ;o))

Es freut mich, dass euch meine Schmetterlinge gefallen haben, danke euch für die netten Kommentare.

Als erstes wünsche ich euch mal allen einen schönen 1. Mai auch wenn das Wetter nicht so brikelnd ist. Ich glaube das Bewachen des Maibaums ist heuer doppelt feucht geworden ;o))

Den Maibaum habe ich euch nicht mitgebracht, weil es regnet und ich habe beschlossen heute nicht raus zu gehen, wer stellt sich denn mit einer dicken Jacke und Regenschirm unter den Maibaum um ein Bild zu machen....

Als erstes zeige ich euch meine Sophie, ja jetzt muss ich leider auch mit den Hufen scharren und rufen, Sonntag wann kommst du.... ich bin mit Teil 16 vom letzten Sonntag fertig, war ja keine Kunst sind ja nur 3 leichte Runden gewesen die recht schnell gemacht waren. Aber jetzt spann ich euch mal nicht länger auf die Folter hier die Bilder.
Dann ist meine Tasche fertig geworden, sie ist gefüttert und darf dann bald spazieren gehen.

Ich habe ihr wie allen gehäkelten und gestrickten Taschen einen Boden verpasst, dass sie nicht so durchhängt. Beim Möbelschweden gibt es ja diese Rolle mit der man Schubladen auslegen kann, die viele Filzer ja auch schon für sich entdeckt haben, Bei mir darf sie beim Filzen helfen und auch in Taschen als Boden wandern.

Ich klebe mit Tesastreifen die Vorlage auf und schneide es dann zusammen aus. die Vorlage die braucht man ja dann sowieso auch nochmal als Schnittvorlage für den Boden. Wie ihr am Bild sehen könnt, schneide ich das Schnitt-Teil zuerst grob aus und dann beim Zuschnitt des Bodens erst richtig, so leidet der Schnitt nicht drunter, man hatt dann keine Tesastreifen mehr drauf und spart sich das Aufzeichnen mit einem wasserfesten Filzstift auf dem Plastik.
Den Boden befestige ich dann mit ein paar großen Stichen, mit dem Garn das farblich im Boden ist und schon verschwinden die Stiche in den Stichen, wenn man mit dem Stich etwas dem Muster folgt.

Hier kommt der fertige Dancing Raven.
Die Bilder sind leider etwas unscharf, aber das Wetter spielte die letzten 2 Tage nicht so wirklich mit, dass man es Fotowetter nennen konnte ;o)) Leider zieht sie morgen bei mir aus und daher konnte ich nicht auf besseres Wetter warten, pscht jemand bekommt sie zum Geburtstag ;o))

Jetzt zeige ich euch noch ein Bäumchen, dass mich jedes Jahr um diese Zeit mit seinem Blütenmeer fasziniert.

Wenn ich auf den Parkplatz schaue, dann ist jedes zweite Bäumchen in der Allee so ein zauberhaftes Blütenmeer.
Hier das Bäumchen mal etwas näher.
 Und hier noch näher,,,
 ... und hier ganz nahe.
Das sind so dichte Blüten, und von Ferne einfach ein duftiger rosa leuchtendes Bäumchen.
Ich weiß leider seinen Namen nicht, aber vielleicht kann mir ja jemand mit besseren botanischen Kenntnissen wieder auf die Sprünge helfen und meinen Horzizont erweitern ;o)))

Bevor ich jetzt auf eure Blogs gucken gehe möchte ich noch  ganz lich   Claudia  von  Federbärchen  bei mir begrüßen. Wir kennen und schon solange auch persönlich und jetzt ist sie bei mir in die Leserliste gesprungen ;o)))  

Ich wünsch euch allen ein wunderschönes Wochenende


Liebe Grüßle


Sophie's Universe CAL 2015 von  Dedri Uys  lookwhatimade

Die deutsche Übersetzung gibt es bei Maja von Prinzregentin's Häkelwelt