Mittwoch, 19. August 2015

Sophie 2.0 meine Stonesophie

so weiter geht die Sophiegeschichte, ja wenn man einmal den Virus aufgeschnappt hat, dann bringt man ihn nicht mehr so schnell los...

Stonesophie, weil ich mich diesmal für die Farben hellgrau und dunkelgrau entschieden habe.

Der CAL findet diesmal in Deutsch im Forum von Maja statt.  Das Original war der CAL 2014 bei Dedri Uys.  Ich möchte mich hier auch gleich bei allen bedanken Maja und Isabell für die Übersetzung und allen Designern die es erlauben ihre Designs von den Grannys zu übersetzen.

So jetzt kommen die ersten Bilder ;o)) sollt ja auch was zum Schauen haben.

Sophies Garden ist dieses Mal die Mitte der Decke

Freitag, 24. Juli 2015

Circles of the Sun

Als erstes möchte ich mich bei euch allen für die vielen lieben Worte zu meiner Sophie bedanken.

Bitte nicht böse sein, weil ich im Moment eher abwesend bin als da, aber das ist reiner Selbstschutz ich bin im Hitzemodus und habe jetzt gleich ausgenutzt, dass nicht die Sonne wieder so runter brennt, dass ich nur mehr flach daliegen kann im Schatten um mich vor der Hitze so gut es geht zu verstecken.

Jetzt möchte ich euch gerne zeigen an was ich im Moment arbeite, wenn die Sonne untergegangen ist ;o))

Circle of the Sun von LillaBjörn's Chrochet World

Es wird ein Kissen aus 9 Grannys in Overlaytechnik, praktisch die Art in der auch die Sophie teilweise gemacht ist.

Ich habe mir diesmal ein paar Farben aus meinem geheimen Lager ausgesucht, weil irgendwann muss man ja auch daraus etwas machen und es bleiben immer mal wieder ein paar Knäuel über und das geht jetzt total gut, mal daraus was zu machen.

Ich habe mir eine Farbkarte gebastelt, damit ich immer gleich weiß welche Farbe dran kommt in der nächsten Runde.

Mittwoch, 1. Juli 2015

Sophie in voller Größe ;o))

Gestern war der perfekte Tag um meine Sophie ins rechte Licht zu rücken.

Ich habe sie in die Waschmaschine gesteckt und eine Ehrenrunde Spülen drehen lassen mit anschließendem Schleudergang.

Dann durfte sie es sich auf der Terrasse in der Abendsonne bequem machen und sich so richtig ausstrecken und relaxen ;o))

Dienstag, 30. Juni 2015

Nespresso Kapseln reinigen - Filter entfernen

Jetzt zeige ich euch wieder mal was aus dem Kapselland ;o))

Wenn die Säcke überquellen, nach dem Ausräumen, dann stelle ich damit das an ;o))
Jetzt sehen die ausgeräumten Kapseln so aus, es ist der Filter noch in den Kapseln und mit Filter gehen sie nicht so fein zum Reinigen / Waschen.

Sonntag, 28. Juni 2015

Sophie Erweiterungen

Ich hab euch ja versprochen, dass ich ein paar Erweiterungen für die Sophie habe, für alle denen sie etwas zu klein ist zB mit Garn in der Stärke 3 oder so wie bei mir die mittelere Variante, wenn es grad noch um ein paar Zentimeter größer werden soll.

Bitte bedenkt, die Angaben beim Material enthalten keine Zusatzreihen und auch nicht den Border oder die Grannys Jack und Lydia, die Angaben beziehen sich rein auf die Decke ohne Zusätze.  Falls ihr sie um irgendwas erweitert ( Border, Jack und Lydia, Zusatzreihen) dann braucht ihr von vornherein mehr Garn / Wolle.

Bitte beachtet, genau die Angaben bezüglich der letzten Reihe, die war bei mir die Reihe 113 und die Kette / Zaun sowie das Rosenband werden dannach gehäkelt, solltet ihr eine andere Maschenanzahl haben oder die 3 hintereinander häkeln wollen, dann bitte schaut was ich bei den Rosen auf der letzten Seite geschrieben habe.

Kette bzw. Zaun

Donnerstag, 18. Juni 2015

And the Winner is....

Bei der lieben Bettina gab es eine Verlosung.....
und ich habe gewonnen o))))


Ja als das Päckchen ankam, da bin ich etwas erschrocken, denn die heikle Fracht in so einem zerdepperten Karton.... und dann hat es noch so geklappert... es klang zwar nicht nach Glasscherben, aber es hat einfach geklappert....  Ich schnell eine Schere geholt und ganz vorsichtig mal reingeschaut.....
....und das Klappern hat sich gelüftet, es waren diese wunderbaren Holzherzchen die geklappert haben, als ich sie aus dem Karton befreit hatte, da war es still....
Es war dann auch noch dieses schöne Windlichtlein drin im Karton.
Leider hat der Wind es gleich wörtlich genommen beim Fotografieren und er hielt nicht still, also ich hatte so einige Bilder gemacht, aber jedes war irgendwie schief, also dachte ich mir, es soll vermutlich einfach so schief auf das Bild kommen, damit man sehen kann, es geht hier um ein Windlichtlein.
Seht ihr die vielen Herzchen, ich find das total nett, nein ihr seht das nicht....
 ...aber jetzt seht ihr es, wenn das Kerzchen drin schimmert ;o)))
So romantisch, wenn das Lichtlein drin leuchtet 
und der Wind ihm nichts anhaben kann *hihihi*

Jetzt zeig ich euch mal die kleinen Vasen, 
schaut mal sind die nicht entzückend....
...deswegen hatte ich so einen bammel wegen dem Klappern ;o))
Ach jetzt werd ich kitschig, ich schmelz dahin, 
die sind so niedlich und vot allem haben sie die
 richtige Größe für meine kleine Wohnung *juhuuuu* 
Eine wunderschöne Deko die nicht den Platzrahmen sprengt ,o))


Aber das war noch nicht alles, nein....
guckt mal, beim Kärtchen, das natürlich mir persönlich gehört *hihi*
da waren noch zwei bezaubernde Herzen aus Papier dabei, also so wie Kuchenpapier, ne nicht das zum Backen, nein das schöne das man unter die Törtchen legt, sowas habe ich noch nie in natura gesehen, ganz ehrlich hab ich überhaupt noch nie gesehen....
Ich staune immer, was es alles gibt, was bei mir so vorbei huschen würde, wenn es euch nicht gäbe.
Euch wundervollen Menschen da draussen.
So jetzt dürft ihr nochmal einen Blick auf die kleinen Vasen werfen, inzwischen hat die Sonne 5 Strahlen durch die Wolken geschickt, inzwischen regnet es aber schon wieder.
Liebe Bettina,

ich sag dir auf diesem Wege nochmal vielen herzlichen Dank für dieses schöne Geschenk, es wurde mit Liebe von dir ausgesucht und ging auf die Reise mit ganzem Herzen, ja ich hätte es auch ohne die ganzen Herzen gewusst, dass es eine Verlosung war, die mit dem Herz ausgesucht wurde, aber durch die Beilagen könnt ihr das auch sehen.

Vielen Dank, du hast mir so eine Freude bereitet, das kann man mit Worten gar nicht sagen.
Ich werde sie jetzt immer schön mit Blümchen füllen und dann immer wenn ich vorbeischleiche oder einen Blick drauf richte an dich denken.

Ich arbeite noch am dritten Teil der Erweitterung für die Sophie, 2 Teile habe ich schon, also wird es nicht mehr lange dauern und ich kann es euch präsentieren,

Ich wünsch euch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende, das steht ja schon wieder vor der Tür und macht euch keine Sorgen, wenn ihr ein paar Tage von mir nichts hört, das Wetter ist einfach nicht mein Freund im  Moment ;o))

Liebe Grüßle

Montag, 8. Juni 2015

Gruß aus München

Die liebe Claudia, war auf dem Flohmarkt und hat bei einem Blick nach Rechts sofort an mich gedacht ;o))))  Ja jetzt dürft ihr auch gucken was sie entdeckt hat, schaut mal...
Das lässt mein Sammlerherz so richtig pumpern im Brüstchen *ähm* *hihi*  ist das nicht bezaubernd noch so ein kleiner Setzkasten mit lauter Fingerhüten drin. Bei mir zwitschert es jetzt ganz gewaltig, weil die einen wollen in das Vogelhäuschen von Karin einziehen und die anderen wollen lieber da einziehen..... ach ich sags euch, bei mir gehts richtig rund im Moment, solange sie nicht nur noch streiten wer wo wohnen darf *hihi*

Dann war da nochwas in dem Päckchen, guckt mal ein Kärtchen, mit so einer lieben Aussage ;o))
Ja miasagndesa nit nur die Bayern ;o)))

Und dann war da no so a Beutelchen, ganz zart, ganz fein
und da war a no was drein ;o)))
 Wollt ihr mit mir eine kleine Rundreise um den Fingerhut machen.
einmal Stadtrundfahrt durch München, guckt.
Das Münchner Kindl zeigt uns alles was in München 
wichtig und sehenswert ist, sogar a Maß Bier *hihi*

Liebe Claudia, vielen herzlichen Dank für deinen Flohmarktschatz, 
der jetzt ein neuer Teil meiner Schatzkiste geworden ist *freu*
Ganz liebe Grüßle auch an deine Begleiterin Brigitte, die ich 
genausogernhobwidi ;o)))

Mei Sopherl ist auch fertig, aber ich kann euch nur einen schnellen Schnappschuß von der Ecke zeigen, weil jetzt muss ich sie erst in Form bringen und dann mit ihr ein Fotoshooting machen, damit man sie in voller Pracht sehen kann.

Ich arbeite an den Zusatzreihen, aber das ist ein wenig Aufwand, die Bilder sind jetzt so ziemlich alle im Kasten, aber ich muss noch alles schön aufschreiben, sonst habt ihr keine Freude damit und das dauert noch ein wenig, aber es kommt.

Heute hat mich noch ein Päckchen erreicht, überrascht ;o)))  Aber das seht ihr das nächste Mal.

Die Hitze ist im Moment für mich nicht wirklich fein, daher wundert euch nicht, wenn ich nicht täglich rumturne und immer wieder auf ein wenig kühlere Stunden warte um an den Rechner zu gehen. 

Ich wünsch euch allen einen schönen Start in die neue Woche


Liebe Grüßle



Montag, 1. Juni 2015

Nur ganz schnell

Hallo meine Lieben, ich möchte mich nur ganz schnell mal melden, damit ihr nicht wieder eine Vermisstenanzeige aufgeben müsst ;o)))

Ich arbeite an meinem Sopherl, wenn es die Zeit zulässt und bin im Moment ein wenig hin- und hergerissen, aber langsam nach ein paar Versuchen glaube ich das Richtige für mich gefunden zu haben.

Im Moment habe ich immer wieder mal eine schnelle Zeitlücke die ich nutze und dann husche ich mal bei dem einen oder anderen von euch vorbei, zum Schauen was bei euch so los ist.

Ich arbeite auch wieder an einigen Dingen, auch für ein paar Reihen mehr an der Sophie, dauert aber noch, muss erst Bilder sichten, alles aufschreiben und vorzeigbar machen ;o))

Jetzt bin ich aber auch schon fast wieder auf dem Sprung und wünsche euch noch schnell einen schönen Start in den Juni.


Liebe Grüßle

Mittwoch, 27. Mai 2015

Rosiges Ausflügerl

Nach einigen stressigen Tagen und miesligen Wetter, hat am Montag der Wettergott für ein paar Stunden seine Schleusen geschlossen und wir sind nach Bad Tölz gefahren um eine Runde auf den Rosentagen zu drehen. Es war soviel los, dass es schwer war Bilder zu machen, aber ein paar hab ich doch mitgebracht. Wenn ich für jeden Streifer und Rempler einen Cent bekommen hätte, dann wäre meine Tasche übergegangen und ich habe immer eine große Tasche dabei ;o))

Leider haben die Rosen unter dem Wetter auch etwas gelitten, aber es war trotzdem wieder ein Meer von Blüten durch das man wandern konnte.
Mir gefallen diese Feuertsteine so gut, leider kann man am Bild die Flammen nicht sehen, aber das ist so romantisch, wenn da die kleinen Flämmchen lodern. Da grad weniger los war habe ich schnell ein Bildchen gemacht.
Es gab wieder überall tolle Blumenarrangements mit Figuren, 
tollen Gefäßen und Dingen aus alten Zeiten.
 Tolle Dekorationen in vielen Varianten aus allen Materialien, also wenn ich einen Garten hätte, ich hätte viel entdeckt um ihn zu verschönern.
Es gab auch so tolle Brunnen, total stylisch, aber da hatte ich leider nie einen freien Blick im Gewimmel und irgendwann mussten wir dann ja auch wieder weiter gehen, weil der Himmel war schon wieder voller dunkler Wolken.
Es gab auch total viel Deko für einen verwunschenen Zaubergarten in dem  sich sicher jede Elfe wohlfühlen würde, aber seht selbst ;o)))
 Glockenblumen in allen Farben, hier ein kleiner Ausblick in eine Menschenfreie Ecke.
Dann haben wir die Stelzenrose entdeckt, nach einigen missglückten versuchen sie aufs Bild zu bringen, waren die Beiden so nett und haben sich extra für uns in Pose gestellt, dass wir sie in voller Pracht einfangen konnten. Die schöne Rosendame und ihr Begleiter waren so lieb, er meinte wart ich stell mich ganz daneben, damit man sieht wie groß sie ist ;o)))
Hier noch ein schönes Bild an einem Stand mit vielen schönen Sachen, Neuem und Trödel,  leider auch nur ein Blick von der Seite, weil es im Laden nur so von Menschen wummelte.
Es gab viele Stände mit schönen Polstern , Decken ...
...Bekleidung, Seifen, Badezusätzen, Cremen und ganz viel Stände für das Kulinarische, war heuer viel mehr als im Jahr zuvor, da gab es überall tolle Kosterlen, Mittagessen brauchst dann keins mehr, wenn alles testest ;o))  Weiters wieder viel praktisches was man rund um den Garten braucht, Whirlpools, Sauna und, und, und....

Ja und was mit nach Hause gebracht habe ich natürlich auch ;o))

Als ich den Stand mit den schönen Stöffchen gesehen habe, musste ich gleich stöbern gehen und habe für meine Projekte noch passendes dazu ausgesucht und jetzt dürft ihr gleich einen Blick drauf werfen ...
...es gab heuer soviele schöne Stoffe die Wahl war wirklich nicht leicht, aber ich habe mich für diese Art entschieden, weil es da in  meinem Fundus nicht soviele davon gibt, also war es mal Zeit diese Lücke aufzufüllen ;o)))

Ja da konnte ich auch nicht vorbei gehen *hihi*
 2 Becherchen und ein Gschirrhangerl durften auch wieder mit nach Hause.
Und etwas das duftet für die Schönheit wanderte auch noch in meine Tasche. Die Lavendelseife duftet es ist ein Traum und die Sheabutter riecht total nach Sommer, sie heißt nicht nur so.

Meine Nascherei hat es nicht mehr auf ein Bild geschafft und dann habe ich mir noch Honig und so eine Honigspirale mitgenommen

So jetzt habt ihr es fast geschafft ;o))

Wir hatten ja letztes Jahr das schöne Bloggertreffen, heuer wäre das nicht so brikelnd gewesen, weil es nicht mal ein Eckchen gegeben hätte wo wir Platz nehmen hätten können. Eigentlich wollten wir ja auch am Sonntag fahren, aber da waren wir auch noch nicht so ganz überzeugt, dass das Wetter halten würde, also haben wir uns dann ganz spontan entschieden am Montag raus zu fahren und ich glaube diese Idee hatten noch ganz viele, viele  Andere auch gehabt ;o))

Eine gute Lösung hatten sie auf den Wiesen, da wurde überall ein Rasenteppich zum Gehen verlegt, damit man nicht durch den Matsch stolpern musste.

Wir sind dann um 14:00 Uhr noch zum Mac um schnell was zu Essen, weil es gab noch mehr Veranstaltungen rundherum und vor den Gasthäusern waren die Parkplätze überfüllt, auch beim Mac war es recht voll.... aber wir hatten es auf ein Tischlein geschafft. Als wir dann heimwärts gefahren sind, da hat der Himmel wieder seine Schleusen geöffnet, es hat so geregnet und wir waren alle davon überzeugt, dass wir am Vormittag viel Glück mit dem Wetter hatten.

Aber es war wieder ein schöner Ausflug und es wäre schade gewesen, wenn wir ihn nicht gemacht hätten.

So jetzt wünsche ich euch eine restliche schöne Woche, das Wetter spielt ja leider noch nicht wirklich mit, bei uns hat es oben ja auch wieder geschneit, echt brikelnd.... aber uns wird ja auch bei diesem Wetter nicht langweilig.

Ich arbeite wieder an meiner Sophie weiter und da gibt es in den nächsten Tagen auch wieder was zu sehen, noch ein paar Reihen, dann die Bordüre und ich kann meine Sophie genießen ;o))

Ciao, Papa, Servus, Pfiat enk, bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüßle

Samstag, 16. Mai 2015

Ich hab' nen Vogel.....

...ja einen ganz Großen *hihi*, das wissen alle die mich besser kennen....

...ich hab aber auch einen der für mich täglich singt...
...die Amsel sucht sich immer ein nettes Plätzchen und dann legt sie los.

Dann habe ich diese Woche wieder Herzenspost bekommen, wollt ihr mal gucken.

Zuerst mal richtig Danke sagen.

Liebe Karin  du hast es wieder mal geschafft mich absolut sprachlos zu machen, dafür möchte ich dir nochmal Danke sagen. Vielen lieben Dank für diese schöne Überraschung. Das Häuschen wird meine Schätze behüten und ist ein echter Hingucker.
Vielen lieben Dank, ich hab so eine Freude, das kann man leider mit Worten gar nie so ausdrücken.

Okay, jetzt dürft ihr schauen ;o))))

Es kam eine schöne Karte und die hatte ein Häuschen im Gepäck, ja guckt mal.
 Ist das nicht süß, wisst ihr für was das ist... für Fingerhüte.....
 ....und es war wieder einer dabei, für meine Sammlung,- der kommt aus St. Gallen und so eine Art hatte ich bisher noch nicht, das Bild ist hinter einem Cabochon,- Danke.

 Und womit wir wieder beim Vogel ankommen, ich hab ein Vogelhaus, für alle meine Fingerhüte die ein Vogel sind, einen Vogel (drauf) haben, oder irgendwas mit einem Vogel zu tun haben ;o)))

Ist das nicht schön, mein eigenes Vogelhaus, vielleicht darf mein Vogel auch mal einziehen ; o)))
Die Katzen wollten auch gleich einziehen, habe ich gesagt ne, das geht nicht, weil ihr bleibt mir mal schön vor dem Häuschen, das wär noch was Katzen und Vögelchen zusammen in einem Käfig ; o))

Ja morgen gibts wieder was von Sophie zu hören, zu lesen, vielleicht zum Häkeln, schau mer mal ;o))) und jetzt gehe ich  mal zu euch schauen, was es da zu sehen gibt.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende

Liebe Grüßle