Samstag, 1. Februar 2014

Schmale Häkelspitzen die 1e

Wie ihr ja auf meinem Skizzenblog schon gesehen habt, habe ich wieder mal herumexperimentiert weil ich dünnere Spitzen gebraucht habe und trotz meiner vielen Bücher und Anleitungen,  habe ich nix passendes gefunden und das ist dabei rausgekommen.

Die Häkelspitzen sind 2 cm breit, wenn sie mit einem 10er Häkelgarn und einer Häkelnadel 1,5 bis 1,75 gehäkelt werden.

Moira und Melinda werden auf einer Luftmaschenkette gearbeitet.

Häkelspitze Moira

Anleitung Häkelspitze Moira  

Häkelspitze Melinda


Anleitung Häkelspitze Melinda 


Viel Spaß beim Ausprobieren und wo die herkommen, da gibts noch welche, die kommen in den nächsten Tagen ;o)))

Ich freu mich, dass euch mein Ohrwurm als Stickbild gefällt ;o)) Der Spruch erinnert mich immer daran, dass einem soviel passiert, oft nur ein kleines Missgeschick und manchmal kann das auch noch sooooooooo peinlich sein.... und dann geht Frau eben her und macht das Beste draus. In meinem Leben gibt es viele Situationen wo mir lieber gewesen wäre die Krone wieder zurecht zu rücken, aber ich habe sie alle überlebt und wenn ich so zurückdenke, dann ist die eine oder andere Aktion heute im Rückblick sogar zum Lachen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und habt viel Spaß beim Sticken, Häkeln, Sammeln der Ideen und Anleitungen oder hinzufügen auf eure ToDo-Liste *grins*


Liebe Grüßle

25 Kommentare

  1. Danke für die tollen Anleitungen!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. danke du liebe ♥
    genau das was ich noch gesucht habe......mensch das wochenende ist gar nicht lang genug,für das was ich alles machen möchte ☺
    liebste grüsse
    alexa

    AntwortenLöschen
  3. ...und nochmals :) auch hierfür vielen lieben Dank! :)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja schön.....! Lieben Dank für die Anleitungen...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. WO ist meine Häkelnadel??? Ganz so feine hab ich nicht, aber das tut der Schönheit deiner Spitzen sicher keinen Abbruch! Danke, liebe Mela!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mela,
    bei dir könnte ich eigentlich "Dauer-Hut-Ziehen" veranstalten ;o)! Die Häkelspitzen sind wieder einmal der absolute Traum und deine Anleitungen so lieb´! Du bist ein Goldstück ;o9!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mela,
    alles gespeichert und für in 40 Jahren oder so in ein offenes Zeitfenster gequetscht
    ;-))

    Hab ein feines Wochenende
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Häkelspitze!
    Vielen dank für die Anleitung!

    LG fratzi

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja heute ganz besonders kreativenergiegeladen, liebe Mela!!!
    Danke für die tollen Spitzen-Anleitungen!!! :*

    Dir auch noch ein schönes WE und glG
    Helga

    AntwortenLöschen
  10. Die Häkelspitze ist auch für "Nichthäkler" gut zu verstehen - danke schön.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  11. Also Mela, langsam wirds gruselig! O.o Genau so eine Spitze habe ich gestern als Anleitung gesucht und jetzt finde ich die hier bei dir! >. < Danke! ♥
    Liebste Grüße,
    von einer erstaunten Alice

    AntwortenLöschen
  12. hallo mela, das sind ja ganz tolle spitzen. und dann auch noch mit anleitung, wow.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mela,
    vielen Dank für Deine Häkelspitzen, sie sind so schön romantisch und machen viele Dinge einfach schöner ;-))))

    liebe SamstagAbendGrüße aus dem Drosselgarten zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mela,
    da hast du dir ja wieder etwas Schönes einfallen lassen!!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  15. HAAALÖLEEEE MELA...
    ma selle dünnen SPITZEN de suach I AH IMMER..
    toll DAS UNS DE ZEIGSCHT,,,
    ja BEI uns is schooo mehra SCHNEEE als bei eich unten:::
    MEI DANKE für DEI liabe NACHRICHT::
    DRUCK DI BIS BALD:: BIRGIT;::::

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Mela,
    Du bist eine wahre Künstlerin. Die Häkelspitzen sind ja zauberhaft. Bin zwar nicht sehr geübt, will mich aber trotzdem daran geben.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Mela,Mela,
    was hast Du nur für Zauberfingerchen. Bin ich froh, dass es Deiner Hand wieder besser geht und Du uns mit so herrlichen Häkeleien verwöhnen kannst.
    Ich habe jetzt gerade nochmal Deinen vorletzten Post gelesen und habe die Einstellung in meinem Blog geändert. Es wird also einfacher werden für Euch zu kommentieren.

    Ein schönes Häkelvergnügen an diesem Sonntag wünscht Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  18. Du bist sehr kreativ und kannst das auch toll zu Papier bringen. Danke schön für deine Mühe!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  19. Ganz wunderschön sind deine Spitzen! Und du bist ein echter Schatz, weil du sie mit uns teilst!!! Danke!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  20. hallo liebe Mela,

    deine Spitzen sind soooo schön geworden, bin mal gespannt, wann ich so weit bin;-)

    Gaaanz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Mela,
    was für eine bezaubernd hübsche Spitze! Vielen Dank für die Anleitung wieder, Du machst Dir immer so viel Mühe für uns!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Mela!

    Moira und ihre Freundin gefallen mir wieder ausgesprochen gut!
    So fein und filigran! Ganz, ganz wertvoll sind die Spitzen von Dir! Und Deine Anleitungen mit Sicherheit ebenso!

    Ich freue mich wieder, wenn Du mehr zeigst!

    Herzliche Grüße und einen wundervollen Abend!

    Trix

    AntwortenLöschen
  23. liebe Mela, selbst gehäkelte Spitze, wie romantisch und nostalgisch, wunderschön!
    Du bist schon so ein Tausendsassa, ganz große klasse!!!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  24. Oh Mela, das ist wieder war richtig Feines, danke!!! :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schön, liebe Mela! Wie dir vermutlich bereits aufgefallen ist, bin ich nicht so die Handarbeiterin, aber derzeit denke ich ernsthaft über die Verlängerung einer Hose mit Häkelspitze nach (da die Hose dunkelbraun ist, sollte es die Spitze auch sei, damit ich die Hose dann mit ALLEM kombinieren kann). Und weil es nicht einfach ist, dunkelbraune Spitze zu finden, überlege ich eben, ob ich es versuchen will. (Dazu muss ich mir allerdings natürlich erst passendes Garn kaufen und vermutlich auch eine Häkelnadel... Deshalb wird es wohl doch in meiner Schublade "Gute Ideen, die nie realisiert wurden" landen, wie so viele andere auch ;o))
    Eine schöne neue Woche wünscht dir die Traude
    *♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥*

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela