Dienstag, 21. Januar 2014

Wieder zurück vom Ammersee

Jetzt kommt von mir mal ein langer Beitrag, mal schauen wer bis zum Schluss durchhält ;o)))

Wie jedes Jahr war ich wieder am Ammersee, schäm ich habe keine Bilder vom See gemacht, es gab einfach im Seminarraum soviel zu erleben, zu entdecken und Neues, dass ich keinen Rundgang im Gelände gemacht habe ;o)))

Jetzt fang ich mal mit Stella an, die habe ich fertig gestrickt, aber, aber sie gefällt mir immer noch nicht, also wird sie nochmal dem Trennen zum Opfer fallen...... Ja ich bin eben pingelig und wenn ich sowas mache dann soll es so sein wie ich mir das Einbilde...... Farbe ist petrol wie unten beim Drachenschwanz, die Farbe am Foto geht ja wieder mal gar nicht *tsts*
Ich habe einen Drachenschwanz angestrickt , da habe ich jetzt schon ein Stückchen.

Dann habe ich ein Perlenarmband im Stil von Chan Luu gemacht, danke an Angela die mir das so super gezeigt hat und auch dem Rest vom Haufen der infiziert war;o))) Danke dir nochmal, war heute schon beim Perlendealer und habe mir Material besorgt um gleich damit weiter zu machen ;o)))
Dann habe ich zuerst mal meine Handspindel gepimpt, 
weil sie soll ja was besonderes sein und meine sein ;o))
 Meine Spindel wie sie zuerst war, schön in Natur ;o)))
 Dann weiß wie Schnee, den man heuer suchen muss, daneben ihre Spindelfreundin von Ines
Ja und hier mit Rosen, so sieht die Spindel von Dornröschen aus.... und wenn ich mich an der Rose steche, dann schlafe ich die nächsten 100 Jahre mal.... dann lest ihr hier, bin dann mal weg, und geh mal Winterschlaf halten ;o)))))
Na super, so gehts mir, wenn ich mal die Runde im Raum drehe, komme zurück und mein Stuhl ist besetzt, .......... ich hätte mich denn vor lauter Tratschen schon fast drauf gesetzt.

Martina hat mir gezeigt wie man mit den Handkarden arbeitet und auch bei meinen ersten Spinnversuchen unterstützt und mit viel Geduld erklärt , danke nochmal für diese Hilfe.
So fleissig wie Claudia war ich nicht, die hat sogar schon verzwirnen geübt, ich bin so ca. bei Nadelstärke 5 ;o))) Aber wird schon werden.

Wenn ich Carlo Gollodi wäre, was würde ich aus dem Holz wohl machen ?
Na klar eine Freundin für Pinocchio ;o)))

Wenn ihr bis hier durchgehalten habt, dann seit ihr wirklich super ;o)))

So jetzt noch herzliche Grüße an Annette, Barbara, Christel, ClaudiaHeike und Tine, die auch dabei waren, aber oben noch nicht erwähnt wurden ;o))) Es war wieder total nett und ich habe mich gefreut euch alle wieder zu sehen, den ganzen verrückten Hühnerhaufen ;o))) Leider müssen wir jetzt wieder ein Jahr warten, aber da drehen wir etwas an der Uhr, dann geht es sicher schnell vorbei und es ist wieder Jänner ;o)))

Dieses Wochenende haben sich ganz viele neue Leserinnen bei mir eingetragen.
Ich möchte euch ganz   lich bei mir am Blog begrüßen. 

Riki, Marion (SiMa), Claudia, Pamela Voss, Hanna Greier, Marina Wille, made by sannshine und Frau Wolle.

Ich freue mich, dass ihr zu mir gefunden habt und wünsch euch ganz viel Spaß bei mir am Blog.

Ich schaue dann etwas später oder Morgen bei euch vorbei, muss mich noch etwas sammeln ;o))) ausruhen, alles was ich gehört, gesehen und erlebt habe in meinem Kopf in die richtigen Schubladen packen ;o)))

Ich wünsch euch eine schöne Woche


Liebe Grüßle

22 Kommentare

  1. Das war bestimmt ein tolles Wochenende, da hätte ich auch meinen Spaß gehabt.
    Ich hoffe du mußt nicht so sehr viel von deiner Stella aufribbeln, das ist ja nicht so schön. Aber ich kann dich gut verstehen, wenn es dann nicht so ist wie man es sich vorgestellt hat würde ich auch lieber riffeln.
    Das Armband gefällt mir sehr gut
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Das war ein spannendes Wochenende: Frauenweekends sind immer so inspirierend und aufregend! Ich liebe sie auch über alles.
    Deine Armbänder sind im wahrsten Sinne des Wortes wunderschöne Schmuckstücke!! Gute Erholung und ganz liebe Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ,
    jetzt darf ich aber mal ganz " blöde " fragen : was ist denn eine Stella ?
    Toll am Ammersee und das mit Frauen und Hobby .... ein Traum !!!
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Schön dich zu lesen:). Du sprudelst ja total über vor Aktivitäten. Kein Wunder bei so einem erlebnisreichen WE. Schöne Bänder sind das!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich Deine Bilder so betrachte könnte man denken wir waren eine ganze Woche dort, so fleißig warst Du ;O)
    Der Drachenschwanz ist ja schon ordentlich gewachsen!!! Deine gepimte Spindel hätte ich Dir am liebsten gemopst......als Bärchendeko *kicher* und das Armband fädeln war doch wirklich eine tolle Sache!!!
    Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr :)
    Dicker Drücki
    Tine

    AntwortenLöschen
  6. Ihr hattet ja viel Spaß und habt sogar gesponnen!
    Tolle Armbänder hast du gemacht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mela,
    wie ich sehe, war das Ammersee-Wochenende sehr ergiebig :O) Das Armband ist klasse!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Mela,
    jetzt hab' ich alles gelesen und muß feststellen, daß Du tolle Tage am Ammersee verlebt hast. Also, bei der Stella ist wohl der Wurm d'rin; ich hätte sie schon längst in die Ecke gefeuert und mich einem neuen Projekt gewidmet. Du hast halt Durchhaltevermögen!!
    Sag' mal: "spinnst" Du jetzt auch noch? Grins, grins..... War ein Scherz!!
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. liebe Mela,
    man merkt dir an, wie gefangen du noch von all den Eindrücken bist, war aber auch viel, was du gemacht und erlebt hast.
    Die Stella ist wie verhext, oder?
    sowas gibts, das ist leider manchmal so, ich kenn das auch, ich hab dann gar keine Lust mehr bei sowas und das Teil endet als UFO---ich glaub, du hältst besser durch oder?
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Mela, bei dir sprudelt die Kreativität ja über ... und lässt dann so tolle Sachen entstehen! Ehrlich, willst du die Stella wirklich noch mal ribbeln?
    Ich wünsch dir noch ein langes "Nachgenießen" deines schönen Wochenendes!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mela,
    wieviel Stunden hat bitte ein Tag am Ammersee? Nicht zu fassen, was du da alles an einem Wochenende geschaffen hast.
    Ich geh jetzt Koffer packen und ziehe an den Ammersee...
    ;-)

    Liebste Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Ne guck ma! Ein Drachenschwanz!! Wie schön :)!!
    Du scheinst wieder voller Ideen und Leben zu sein! Denk aber auch an deine Pfote....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  13. hallo liebste Mela,

    schöne Bilder hast du gemacht:-)
    Ja, wir waren scho ein verrückter Haufen, gell? Aber so können wir wieder ne Weile davon zehren......
    Die arme Stella.....bin gespannt, wie sie dann mal fertig aussieht.....

    Gaaaanz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mela;
    jaaaaaa ich habe bis zum Schluß durchgehalten :-)! Unser Wiedersehen war so schön, und vielleicht müssen wir gar nicht bis zum nächsten Jahr warten und es klappt schon vorher, das wär schön!
    Drück Dich ganz fest und Danke für die fröhlichen und lustigen Tage *Bussi*
    Dein Plüschi

    AntwortenLöschen
  15. Wow, liebe Mela, hast du viele, tolle Dinge gezaubert !!!! Ich glaube ich muss auch mal dringend an den Ammersee ;o), ich bin total begeistert, von all´den schönen Sachen ;o)! Einen gemütlichen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Mela,
    hey du scheinst Spaß gehabt zu haben. ^ ^ Das freut mich! :-D Dein Drachenschwanz sieht sehr schön aus, ich mag die ja sehr. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  17. Wooow, so ein tolles kreatives Wochenende hattet ihr da am Ammersee. Und lauter schöne Stücke hast Du gezaubert. Mein Favorit ist das Wickelarmband (oder sind das drei ungewickelte?), einfach wunderschön!!!

    Jetzt erhol Dich erstmal, widme Dich wieder Deinem Schal (Klappe die 4. - oder 5.?) und mach's Dir schön gemütlich ... :o))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga,

      ist ein Wickelband, 3x um den Arm gewickelt.

      LG Mela

      Löschen
  18. Durchgehalten ;-) Also das mit den 100 Jahren schlafen würde ich mir schon überlegen? Das währe ein Verlust für uns! Das du echt noch einmal alles aufmachst, Respekt! Ich würde vielleicht auch noch einmal alles auftrennen aber die Wolle dann anders verwenden da mich das Projekt so "angeht".
    Wünsch dir einen schönen Tag und erhol dich gut.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Mela
    Diese Armbänder sind wunderschön.
    Du hast ein sehr kreativer und liebevoller Blog, da bleibe ich gerne als Leserin. Ich freue mich schon auf weitere Ideen von dir.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  20. ...was für tolle Armbänder -hätte zu gerne so eins !!!!!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  21. WOW soooo viel Neues ;-) Also deine Dornröschen Spindel gefällt mir soooo super gut ;-) Deine Armbänder sind mega schön - also wenn ich wüsste wie würd ich mir doch auch welche machen ... Deine Stella sieht zwar gut aus - nun wenn du nicht zufrieden bist, dann musst halt nochmal auftrennen ... Dein Drachenschwanz sieht super aus - steht auch noch irgendwo auf meiner ToDo-Liste ... Seh Pinocchios Freundin auch schon vor mir... .
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela