Sonntag, 5. Januar 2014

Spitze färben mit Seidenmalfarbe

Heute zeige ich euch, wie ich eine weiße Spitze färbe, damit sie zur Wolle passt.
Ich habe mir dampfixierbare Seidenmalfarbe in der Farbe Stroh von pèpèo genommen, Vanille wäre noch besser, sie ist etwas heller, weniger gelbstichig.
Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Farbe eintropfen, dann die Spitze dazu geben und immer wieder mal mit dem Kochlöffel ( PVC - der nimmt keine Farbe an) die Spitze umrühren, runterdrücken und immer wieder zwischendurch aus dem Wasser heben, damit sieht wieviel Farbe sie angenommen hat. Ist es zu Hell, wieder etwas Farbe tropfenweise dazu geben, nicht zuviel auf einmal, weil dünkler geht immer nur heller bringt man sie nicht mehr. Das Einkochen der Farbe dauert ca. 10 Minuten oder solange bis ihr die richtige Farbe habt. Sollte es nach dem Auspülen zu hell sein, dann nochmal ins Farbbad legen und wieder einkochen.
Wenn die Farbe passt, dann mit kalten Wasser auspülen, dann noch mit Essigwasser zum Fixieren nachspülen. Trocknen lassen und dann Bügeln.
So sieht die Spitze jetzt aus, passend zur Wolle vom Loop.
Hier nochmal der Unterschied zwischen weiß und der gefärbten Spitze.

Als neue Leserin begrüße ich ganz herzlich Kerstin von  NovemberWerke. Ich wünsch dir viel Spaß bei mir am Blog.

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag, bei uns regnet es im Tal und schneit es ein Stückerl höher sozusagen auf dem Berg, mal schauen ob es etwas kälter wird, damit auch im Tal mal der Schnee kommt ;o))

Liebe Grüßle

15 Kommentare

  1. ... U d wieder was schlaues gelernt! Du bist sensationell! Danke fürs teilen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mela,
    ein toller Tipp, die Spitze sieht wunderschön aus! Einen erholsamen Sonntag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mela,
    was du alles werkelst und kannst! Wahnsinn! Schon im vorigen Post die verschiedenen Muster fand ich hammer. Da könntest du einen Decke draus machen lauter " Probeläppchen" alle in der gleichen Farbe und trotzdem käme man aus dem gucken nicht raus ;) Und das mit der Spitze ist eine tolle Idee. Hab ich auch manchmal, wo die Farbe nicht passt... Danke dafür! Hab einen schönen Sonntag
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mela,
    das ist eine tolle Idee!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ist dir gut gelungen die Farbwahl!
    Ich finde es manchmal schwierig, die Farben zu treffen.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, dass das Jahr hier gleich so kreativ weitergeht! Danke für die neue tolle Anleitung!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee mal wieder, liebe Mela, sieht im doppelten Sinne spitze aus!!!
    Danke für's Zeigen!
    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, das passt ja wirklich gut zusammen und auf dem letzten Foto sieht man deutlich den Unterschied!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  9. Aha, so wird Spitze also richtig schön "vintage" ☺ Danke für´s Teilen deiner Idee!
    Einen schönen Sonntagabend wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  10. Super! Selbst ist die Frau - und färbt sich die Nähzutaten passend zum Projekt selbst!

    Toll, wie Du immer wieder neue Ideen hast!

    Viele liebe Grüße,
    Marie-Christine

    AntwortenLöschen
  11. ...nun passt das ja wundervoll, liebe mela....da kannst du dich ja freuen über dieses tolle ergebnis....dein loop wird bestimmt eine augenweide....der winter kommt und dann kannst du dich schön einmummeln....
    liebe grüsserleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mela,
    das kannte ich noch gar nicht!
    Vielen Dank für diese tolle Idee!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  13. Toll liebe Mela,
    zueigst du uns auch noch was du mit der Spitze machst??? Wie ich dich kenne hast du doch schon eine bestimmte Verwendung dafür vorgesehen.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  14. hallo liebe Mela,

    das ist ja mal wieder eine super Idee von dir:-) Das Muster vom Loop ist klasse geworden - die Beschenkte ist ein Glückspilz:-))))

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Mela!
    Auf welche Ideen du immer kommst, nicht schlecht.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela