Donnerstag, 31. Oktober 2013

Happy Halloween

Happy Halloween

ich wünsche euch viel Süßes und nix Saures und vor allem keine Streiche ;o))

Ich möchte mich ganz herzlich bei euch für eure Besserungswünsche bedanken, da muss es doch bald wieder besser werden *hoff* 

Es ist nicht fein, wenn die Pfote bis zur Schulter schmerzt und brennt und vor allem ist es langweilig, wenn ich nicht an irgendwas werkeln kann....

Ich freue mich täglich über eure Postings und ihr könnt mir glauben es fällt mir schwer  nur zu lesen und zu schauen und nix dazu zu schreiben.....

Ich wünsch euch eine schöne restliche Woche und einen guten Start in den November


Liebe Grüßle

Freitag, 25. Oktober 2013

Kurze Meldung von mir ;o))

Ich bin normal nicht dafür, dass ich auf meinem Blog über Krankheiten und Wehwechen spreche, aber ich kann kaum tippsen.....

Leider habe ich mir auf der rechten Hand eine Sehnenscheidenentzündung zugezogen und das dauert noch ein bis zwei Wochen bis das wieder ganz heile ist. Ich trage brav meine Schiene und gebe mal Ruhe, leider kann ich aber nun nicht Handarbeiten, euch nicht zeigen, was ich euch eigentlich zeigen wollte und natürlich auch nicht auf euren Bloggs kommentieren.



Bitte seit mir nicht böse und nicht traurig, ich gucke natürlich mit, aber ich kommentiere nicht, weil das tut aua..... fällt mir nicht leicht, aber ich glaube alle die das kennen, wissen wovon ich spreche.

Sobald es meinem Arm wieder besser geht, hört ihr gleich wieder von mir und bekommt auch wieder was zu sehen ;o))

Ich begrüße ich ganz   lich  Natalja, Kerstin Bergling. Dekoelfe, Heike und Wunschpünktchen bei mir als neue Leserinnen. Ich freue mich, dass ihr zu mir gefunden habt und wünsche euch viel Spaß bei mir am Blog.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende


Liebe Grüßle

Samstag, 19. Oktober 2013

Kerze mit Häkelspitze

Ich habe ein kleines Mitbringsel zusammen gestellt, dass irgendwie ein wenig herbstlich sein sollte und einem die dunklen Abende etwas erhellen kann mit Kerzenschein.

In den Kerzenteller war ich gleich verliebt als ich ihn sah und so kam mir die Idee zu dieser kleinen Deko als Mitbringsel.

So kann ich euch auch mal  zeigen wie man eine Kerze etwas verschönern kann mit einer Häkelspitze.
 Ihr könnt mit Federn, Perlen, Bändern usw. die Kerzen noch etwas mehr aufpeppen.
Hier seht ihr nochmal die Spitze mit dem eingezogenen Band von hinten auf der Kerze .


Heute begrüße ich ganz   lich KaDo Maschenfrauboecklein und Arctopholos bei mir als neue Leserinnen. Ich freue mich, dass ihr zu mir gefunden habt und wünsche euch viel Spaß bei mir am Blog.

Ich möchte mich auch wieder mal bei allen bedanken für eure netten Kommentare, die versüßen mir den Tag, es freut mich immer, was ihr mir so alles schreibt. Es wird bald wieder spannend, wenn es so weiter geht, inzwischen sind wir auf 160 Leser ;o))))


Ich wünsche euch einen schönen Tag

Liebe Grüßle

Montag, 14. Oktober 2013

Wollmarkt

Am Wochenende, war ich am Wollmarkt in Vaterstetten und dann noch über die Strasse auf dem Töpfermarkt.

Leider war Fotografieren nicht erwünscht aber ihr könnt euch auf den Webseiten Bilder anschauen. Nach 3x fragen und zahlreichen Schildern, dass man es nicht wünscht, habe ich es aufgegeben, aber ich kann euch zeigen was ich mir mitgebracht habe....


Sockenwolle, werden aber eher etwas für den Hals abgeben als was für die Füße, viel zu Schade zum Verstecken unter den Schuhen und der Hose....
 Merinowolle für einen Schal
Wolle ist von Moni's Gewolltes

Knöpfe aus Keramik, die mussten unbedingt mit, die Auswahl war schwer, aber irgendwann habe ich mich dann entschieden.... sie sollen auf eine meiner nächsten Jacken kommen.

Der Markt war wirklich schön, tolle Sachen waren bei den Ausstellern zu entdecken, viel Bekleidung und Sonstiges aus Wolle. Was uns aber abgegangen ist, das waren Aussteller mit Rohmaterial, Wolle zum Färben, Zubehör wie Wickler, Haspeln, Färbematerial.... Auf ein paar Ständen konnte man auch beim Spinnen zusehen, aber ein Stand mit Spinnrädern den gab es leider auch nicht.

Dann haben wir nach Garnschalen gesucht, gab es nur auf einem Stand und da war die Auswahl leider nicht wirklich groß, Ich hätte gerne was in meinen Lieblingsfarben (wie die Wolle oben) gehabt, aber da war nix....also auf den Töpfermarkt, aber da gab es gar keine *traurigschau*. Auf dem Töpfermarkt gab es wunderschöne Töpferwaren, wirklich ein Augenschmauss, aber leider nicht das was wir gerne gesehen hätten.....

Das Wetter war am Samstag leider nicht so brikelnd, es war recht kalt und es ging zeitweise ein kühles Lüftchen, mir taten vor allem die Aussteller leid, die im Freien stehen müssen für zwei Tage, weil wenn einem schon in Bewegung nicht gerade warm ist, wie ist es dann, wenn man da hinter dem Stand stehen muss, also ein Danke an alle Aussteller die trotz des Wetters gekommen sind ;o))

Ich hätte mir fast eine Handspindel gekauft, da gab es so ein Anfänger-Set *hihi* aber ich weiß wo ich es im Internet bestellen kann und so habe ich gesagt ich überleg es mir nochmal.....

Dann habe ich noch eine Bestellung von Amazon bekommen, endlich gab es wieder welche, gebrauchte und da hat mir Barbara gleich zugeschlagen, danke nochmal dafür.
Na jetzt wollt ihr sicher wissen was ich da bekommen habe - ok

Hier kommts 
*freu*

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche.
Den Schnee hat die Sonne gestern herunten restlos weggeputzt *freu* gestern war wirklich ein schöner Herbsttag, aber heute geht schon wieder ein etwas kühler Wind und die Sonne versteckt sich hinter den Wolken. 

Als neue Leserin begrüße ich heute ganz herzlich Wunschis-Grasland. Ich wünsch dir viel Spaß bei mir am Blog, fühl dich wohl in meiner Welt.

Liebe Grüßle

Freitag, 11. Oktober 2013

Gestern war noch Herbst????

Heute Morgen, kann man bereits eine Schneeballschlacht machen,
ja da könnt ihr lachen.
Soviel zum goldenen Oktober,
da langt nicht einmal mehr ein Pullover,
da braucht man gleich die Winterklamotten,
und an warmen Ofen zum dahinter Hocken (setzten).
Für manchen ist das sicher eine weiße Pracht,
die es runter geschmissen hat in der Nacht....
Doch wenn ich ganz ehrlich bin,
mit Schnee hab ich eigentlich noch nichts im Sinn.

Und da lachen manche im Sommer,
wenn ich den Kofferraum auf mach,
und ihnen der Schneebesen entgegenlacht,
aber wie man sieht bei uns kann es immer mal sein,
dass es früher anfängt zum Schnei'n ;o)))

Schön Shabby das Ganze *hihihi*

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende

Liebe Grüßle

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Es schneit

Als ich heute den Wetterbericht verfolgt hatte dachte ich mir, ne das kann nicht sein,
es fängt doch nicht an zu schnein....
Ich war gerade auf der Terrasse und was seh ich da,
ne das ist doch nicht wirklich wahr.....

Meine Pflanzen ganz erschreckt,
leicht mit Schnee bedeckt,
und es schneit weiter, ich hoffe nur,
morgen in der Früh ist hier vom Schnee nicht mal mehr eine Spur?????

Liebe Grüßle


I scho wieda ;o))))))

Vorwort:

Also alle die mich jetzt persönlich kennen, wissen das ist kein Scherz, ich bin vor Freude fix und fertig.
Ich habe normal wirklich kein Glück bei Gewinnspielen oder im Lotto (spiele ich deswegen schon lange nicht mehr), da kommt es noch eher vor, dass ich mal das 7e Überraschungsei für ein Kind erwische, aber was soll ich sagen, ich glaub es ja selber noch gar nicht obwohl ich es schon seit einigen Tagen weiß..... ich habe wieder gewonnen, jetzt das 3e Mal.
Jetzt kann ich verstehen, was ich oft mit staunen verfolgt habe in den letzten Wochen, dass manche alle paar Tage einen Gewinn zeigen und ich immer sage du Glückspilz, du Glückskind..... jetzt gehöre ich da selber auch dazu in diese Runde.

Ihr erinnert euch an das Candy mit der Frage was das ist???
Bei Silke den  Villa Ratatouille Bären  ich habe den ersten Preis gewonnen.

Heute kam der Postbote an  mit einer Schachtel direkt aus dem Dschungelbuch und als ich sie in der Hand hatte, da hörte ich es schon ganz leise klopfen. Zuerst mal die Schachtel bewundern, ich liebe Mogli und Balu die haben mir als ich noch etwas kleiner war so manche Stunde versüßt und mich zum Träumen gebracht...
Also erstmal eine kleine Reise in die Vergangenheit, aber die dauerte nicht lange, weil es klopft ja in der Schachtel....
Okay ich befreie euch. Wer geklopft hat weiß ich leider noch nicht was es Ferdinand der mir ganz aufgeregt die Rennschnecke zeigte oder was es die Rennschnecke die jetzt Alma heisst???? Die beiden waren genauso aufgeregt wie ich.
Mit Ferdi habe ich gleich einen Tausch gemacht, er darf ein Säckchen Gummibären haben, wenn er mir Alma gibt, wie ihr sehen könnt sie hängt ja an seiner Hand und was soll ich sagen, er hat sich auf den Deal eingelassen. Wie er mir zuflüsterte, er und Alma, haben sich den ganzen Weg zusammen gerissen und die Gummibären sozusagen ihren Proviant nicht angerührt, aber es war sehr verlockend nicht wenigstens eines von den Säckchen aufzumachen, aber sie haben es sich verkniffen.
Hier nochmal Ferdi (nand) der vor er zu seinen neuen Bärenbrüdern und Bärenschwestern zieht mit seinen wohlverdienten Gummibären...
.... und hier die Rennschnecke Alma, mein neues Maßband, dass gleich zu  meinen Dingen auf den Tisch wandert, damit sie mir beim Arbeiten helfen kann ;o)))

Liebe Silke , wie ich ja schon mal sagte, es ist total schwer, einfach nur so Danke zu sagen, wenn man sich nicht gegenüber steht und der Verschenker sieht wie sich der Beschenkte freut, aber glaube mir, ich freu mich riesig, ich hüpf schon wieder durch die Wohnung von einem Bein aufs andere ;o)))
Vielen lieben Dank für dieses schöne Candy und der Glücksfee Billy Jean auch nochmal ein dickes Danke, dass er mich gezogen hat.

Boah was geht denn da drüben auf der Kommode schon wieder ab, seit doch mal ruhig ich will mich gerade bei Silke bedanken. Wenn ich einen Gummibären bekomme, dann darfst du neben mir sitzen.... wenn ich einen Gummibären bekomme, dann zeige ich dir die Wohnung.... wenn ich einen Gummibären bekomme dann spiele ich mit dir.... sag mal einer, die Rasselbande will sie Ferdi die Gummibären abschwatzen.
Ruhe da drüben, lasst Ferdi seine Gumminbären, Silke hat für euch alle welche mitgeschickt, die bekommt ihr aber nur, wenn ihr Ferdi jetzt in Ruhe lässt... Ich mach was mit, es ist manchen Tag wirklich nicht leicht eine Bärenmama zu sein das kann ich euch verraten.... Horch - boah es ist glatt still geworden.... ist das die Ruhe vor dem nächsten Sturm????

So liebe Silke jetzt kann ich dir in Ruhe nochmals ganz  lieb Danke sagen.

Dann muss ich euch noch was verraten.... vor lauter Aufregung habe ich die Bilder beim Hochladen gelöscht... anstelle von rüberladen habe ich die Löschtaste gedrückt... Ja ich habe sie gleich wieder aus dem Mülleimer befreit und es doch noch geschafft die Bilder hochzuladen ;o)))  Wo soll das noch hinführen....wo endet das mit mir ;o)))) Ja ich freu mich halt so ;o))

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag, 
so einen schönen wie ich grad hab...

Liebe Grüßle

Mittwoch, 9. Oktober 2013

And the Winner is


Es wurde gelost und diesmal war die Chance recht groß dabei zu sein.

And the Winner is

Dann habe ich noch ein zweites Päckchen geschnürt
 und so habe ich nochmal in den Losttopf  gegriffen...
Und das zweite Päckchen geht an

Ich wünsche euch viel Spaß beim Werkeln mit den Fellchen und allen die diesmal nicht gezogen wurden, nicht traurig sein, es kommt ja wieder was, vielleicht steht euch dann die Glücksfee bei.

Jetzt brauche ich nur noch eure Adressen, damit die Päcklis auf die Reise gehen können.


Als neue Leserinnen begrüße ich heute ganz herzlich Sonnenwetter, Maxismama und Elly Dog. Es freut mich, dass ihr mich gefunden habt und ich wünsche euch viel Spaß bei mir am Blog.

Liebe Grüßle

Dienstag, 8. Oktober 2013

Trostpreis.....

Ihr erinnert euch an das Give away bei Ina.... da habe ich einen Trostpreis gewonnen.....
Trostpreis von wegen, das ist ja ein Megagewinn kein Trostpreis.

Aber bitte schaut selber....
Da war eine Schachtel getarnt als Brief, mein Briefträger hat mir einen Zettel reingeschmissen mit dem Vermekr zu holen Heute -  sonst wäre es schon gestern angekommen.
Dann sucht sie auf der Post den angekreuzten Brief.... äh wie jetzt, kein Brief bei den kleinen Kuveren, keiner bei den großen Kuveren, ah meint sie, hier da ist es.... also bekam ich dieses Päckchen.
So ein tolles Papier mit lauter Stempelschrift drauf, viel zu Schade zum Auspacken, aber ich muss ja rein, sonst sehe ich ja nicht was sich drinnen versteckt, also vorsichtig aufmachen und dann, eine Schachtel.....

Boah wie geheimnisvoll, schnell das Klebeband aufzippeln und dann, das Foto war leider unscharf vor Aufregung zuviel gewackelt oder was weiß ich.....
 Ich bin aus den Schuhen die ich nicht anhatte gleich herausgekippt.... seht euch das an....
Wie genial ist dass denn... zwei antike Metalldosen, boah mit Bildchen drauf, sowas von schön, eine große und eine etwas Kleinere, totaler Hingucker des Jahres bei mir zu Hause und einen Platz haben sie auch schon bekommen auf meinem Küchenkasten (keider kann ich euch da kein Bild machen weil der Blitz hin ist, vielleicht kann ich noch eines Nachreichen wenn es mit dem Handy geht, schau mer mal) Auf alle Fälle haben sie einen Platz wo ich sie jeden Tag bewundern kann. Aber da ist ja noch was dabei, muss ich erst auspacken.... und was kommt da raus....
 Eine Eulenkerze, wie süß ist das denn wieder und Servietten total schöne natürlich auch mit Eule.....

Und das was auf dem schönen Kärtchen steht gehört mir ganz alleine, total viele nette Worte soviel verrate ich euch ;o))

Liebe Ina,

ich bin total hin und weg, so ein tolles Packerl mit so schönen Sachen.
Wenn du jetzt da wärst würd ich dich umarmen und fest drücken ;o)))
So kann ich dir jetzt nur 1000 x Danke sagen, du hast mir eine unsagbare Freude gemacht,
Ich krieg mich gar nicht mehr ein vor lauter Gaudi.

Leute ich geh mich jetzt mal beruhigen und meine Dosen auf den Schrank stellen.....
...oder soll ich lieber noch eine Runde durch die Wohnung rennen um mich zu beruhigen , noch ein wenig rumhüpfen von einem Bein aufs Andere vor lauter Freude????? Irgendwann lassen mich die Nachbarn abholen, wenn sie das beobachten..... Es ist sowas Schönes, sowas zu  bekommen ich kann euch das gar nicht sagen, ich glaube das können nur diejenigen verstehen die es selber schon mal so erwischt hat....

Ich wünsch euch einen schönen Abend

Liebe Grüßle


ps.: Blogrunde drehe ich morgen, nach der Auslosung des Give aways, da ich heute zu wenig Zeit habe um genau zu schauen und dass muss einfach sein, weil nur so husch husch das geht gar nicht.


Montag, 7. Oktober 2013

Einfach Natur

Einfach so über Nacht,
hat die Natur ein Bild hervor gebracht.
Eine zarte Feder liegt auf einem Stein,
ganz einsam und allein.
Sie liegt da so, als gehöre sie da hin,
es ist einfach schön, ich suche nicht nach dem Sinn.
Welcher Vogel hat sie mir geschenkt,
vielleicht meine graue Krähe, die an mich denkt?
Vielleicht eine der Elstern als sie flog aufs Nachbardach,
ich errate es sicher nie, also denk ich drüber nicht länger nach.
Ich nimm es einfach wie es ist,
ein Geschenk über Nacht und hoff, dass kein Vogel seine Feder vermisst.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche

Als neue Leserin begrüße ich ganz herzlich die Fashion Omi. Es freut mich, dass du mich gefunden hast, fühl dich wohl bei mir.


Liebe Grüßle

Samstag, 5. Oktober 2013

Auf nach Schwaz in den Blickwink'l

Heute zeige ich euch mal, was ich heute Nachmittag erlebt, gesehen  und wen ich getroffen habe ;o)))

Es geht oft ganz schnell und dann bekommt jemand, den man nur vom Bloggen her kennt ein G'sicht,
und jetzt erzähl ich euch die G'schicht.

Da fährt man in die Nachbarstadt,
nein nicht zum Schauen ob jeder eine hat.
Wo es hingehen soll, das war bekannt,
man den Laden auch gleich fand ;o))
Rein in die gute Stube, es regnet ja voll,
wow es geht die Türe auf, wie ist das toll.
Schnell das Handy rausgeholt,
die Mela gleich ein Foto wollt.
(Keine Sorge, zuerst habe ich schon Grüß Gott gesagt *hihihi*)
Die Birgit, Mela und die Gitti... Susanne steht hinter der Kamera
stehen nun im neuen Laden da ;o))
Und wir schauen und staunen es nimmt kein End,
und ihr werdet lachen, wir waren uns gar nicht so fremd ;o))
Jetzt dürft ihr auch ein wenig schauen,
aber nichts von den Bildchen klauen ;o))
Die  eine Tassen da vorne im Eck,
die ist jetzt weck,
die ist jetzt mein, ganz allein.
mein erstes Green Gate Tassilein.
 Es gibt auch was Gutes zum Genießen,
Gaumenfreude, Leckereien volle guat,
da hat bekommen die Susanne die Einkaufswuat ;o)))
So ein gemütliches Platzerl,
für einen Verkoster und ein Tratscherl (Gespräch unter Freunden).
Egal wo man hinschaut in allen Ecken,
gibts was Schönes zu entdecken,
das ist nur ein kleiner Einblick, wer es genau sehen will,
muss selber hin und stöbern geh'n, 
glaubt mir es gibt viel zum Seh'n.
Es war ein schöner Nachmittag, wir werden das sicher wiederholen,
dann schleichen wir wieder ran auf unseren leisen Sohlen.
Und wenn jemand nach Schwaz kommt, dann schauts neben der Kirchen, da ist der Blickwink'l,
gehts zur Gitti hinein die freut sich sicher über euren Besuch und vielleicht ist die Birgit auch da.

Schauts euch um, und schnupperst in eine schöne Welt,
die für so manchen Traum das Richtige bereit hält.

Ich bedank mich für die schöne Stunde, (eigentlich waren es fast 2 Stunden)
in einer netten Runde,
bei Gitti und Birgit auch nochmals Dank für Speis und Trank,
Bis zum nächsten Mal, es war so schian,
leider mussten wir nach Hause gian ;o))

Als neue Leserin begrüße ich ganz herzlich Nebelmoor. Es freut mich, dass du mich gefunden hast, fühl dich wohl bei mir.


Liebe Grüßle