Montag, 7. Oktober 2013

Einfach Natur

Einfach so über Nacht,
hat die Natur ein Bild hervor gebracht.
Eine zarte Feder liegt auf einem Stein,
ganz einsam und allein.
Sie liegt da so, als gehöre sie da hin,
es ist einfach schön, ich suche nicht nach dem Sinn.
Welcher Vogel hat sie mir geschenkt,
vielleicht meine graue Krähe, die an mich denkt?
Vielleicht eine der Elstern als sie flog aufs Nachbardach,
ich errate es sicher nie, also denk ich drüber nicht länger nach.
Ich nimm es einfach wie es ist,
ein Geschenk über Nacht und hoff, dass kein Vogel seine Feder vermisst.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche

Als neue Leserin begrüße ich ganz herzlich die Fashion Omi. Es freut mich, dass du mich gefunden hast, fühl dich wohl bei mir.


Liebe Grüßle

17 Kommentare

  1. Oh Mela, Deine Worte zaubern ein lächeln in mein Herz...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. wirklich wundervoll geschrieben ;-) Welch Freude du doch an so einem einfachen Geschenk der Natur hast ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mela,
    zauberhafte Worte und ein schönes Bild. :-) Das mag ich so an dir, dass du dich über die kleinsten Dinge so freust! :-)
    Liebste Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhaft ist auch das Wort, was die Essenz von deinem Text und dem Bild vereint....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß, liebe Mela - hat sich die Feder wirklich einfach so auf deine Steine "gezaubert", wie du es in deinem schönen Gedicht beschreibst? Das war bestimmt das Geschenk eines ganz besonders netten Vogels!!!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  6. Mela herrlich gedichtet, find ich wunderschön

    LG von Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine sehr schöne Naturdeko!'

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mela,
    das hars Du wieder so schön geschrieben!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Mela,
    wunderschön gereimt und die Fotos sind ganz zauberhaft. Auch Kleinigkeiten können viel Freude bereiten.
    Liebe Montagsgrüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  10. SOOOO SCHEEEEN gschrieben.... und die NACHRICHT BEI mir,, hot ma PIPI in de AUGAL ghaut.... danke NOMAL GA::: BIS bald... HOBS NO FEIN::: BUSSAL Birgit...

    AntwortenLöschen
  11. Oh liebe Mela ist das schön! Fast wie aufgemalt. Die Natur hat oft die schönsten Dekoideen.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mela,
    sehr schön arrangiert...von der Natur!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mela!
    So ein schönes Gedicht! So natürliche Dinge sind doch die schönste Dekoration!
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  14. Hej Mela,
    ein sehr schönes Gedicht! Die Bilder sind sehr schön dazu!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Mela, eine süße klein Geschichte.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Mela!

    Sehr süß! Schön gedichtet hast Du zum Natur-Schauspiel! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mela

    Das ist eine ganz wunderbare Geschichte, gerade so wie ich sie mag :-).

    Liebs Grüessli
    Mela(nie)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela