Mittwoch, 25. September 2013

Leinenbeutel im Vintagelook

Heute zeige ich euch mal Leinenbeutel wo die gehäkelten Spitzen zum Einsatz kommen.
Sie sind aus altem Leinen und innen ist ein Baumwollfutter mit Blüten.
Die Beutel kann man für Nähsachen, Stricksachen oder sonstigen Krimskrams verwenden. Sie haben einen Kordel-Durchzug, damit man sie verschließen kann.

Hier haben die gehäkelten Spitzen den Vorteil, dass man sie genau auf die länge die man braucht häkeln kann und sie dann ganz genau passen ;o)))

Die gehäkelten Herzen habe ich nach einer Anleitung von Karen Todolwen gemacht. Es sind ihre Grannyherzen, die ich wunderschön finde, danke nochmal für die tolle Anleitung.

Wie man einen Beutel / Utensilo nähen kann findet ihr hier oder hier, das ist die Variante wie ich sie auch nähe. Da es im Netz soviele Anleitungen gibt wie man das näht, habe ich euch mal wieder Links eingehängt und mir die Arbeit vom Bildchen machen erspart ;o))))

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag

Liebe Grüßle

15 Kommentare

  1. Sehr schön sind deine Beutel geworden!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mela,
    das sind ja ganz wunderschöne Beutelchen, und mit der Borte, einfach zu schön! Du verbindest immer so herrliche Stöffchen!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Herbsttag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss häkeln lernen:-). Du bist fantastisch! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Mele,
    Deine wunderbaren Ideen "rauben" mir noch den Schlaf!!!
    Ich könnte jedesmal nach dem Lesen Deines Post's sofort Dein "Werk" nachmachen. Geht halt leider nicht immer. Vielen, vielen Dank für die täglich neuen Inspirationen. SUPER!!!
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die Beutelchen sehen einfach klasse aus...ich mag Deinen Stil unheimlich gerne :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Mela, Mela !!
    Wieviel Stunden hat Dein Tag und wieviel Energie und Kreativität steckt in Dir? Du bist der Wahnsinn.
    Das sind bezaubernde Beutelchen - toll mit den Farben und der Spitze.

    Du beeindruckst mich immer wieder auf´s Neue.
    Freu mich schon auf den nächsten Post.

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  7. Heyhey Mela!!
    Die eine Spitze hat einen Wiedererkennungseffekt ;)
    Und der Bruder von Futterstoff habe ich in blau. Spricht schwedisch.....
    Und zusammen sieht der Beutel einfach nur traumhaft aus!
    Herzlichst
    yase
    Die langsam wieder normal atmet ;)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mela!

    Deine Leinenbeutel und auch die Karten, finde ich so entzückend! Ich bin absolut begeistert!
    Spoitze ist so wunderschön - wenn man sie auch njich selbst häkeln kann, wie Du, dann ist das großartig!

    Herzliche Grüße und eine schöne Kreativzeit!
    Trix

    AntwortenLöschen
  9. Liebe mela,
    so ist alles aufgeräumt - und dazu ein toller Blickfang.
    Die Spitze passt ganz toll dazu.
    Einen schönen Mittwoch wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mela

    Da hast du aber wunderschöne
    Vintagebeutelchen genäht.
    Die Spitze und die Herzlis passen
    perfekt zu den schöne Stöfflis

    Wünsche dir einen schönen Donnerstag
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Die Utensilos sind ganz besonders schön geworden!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mela!
    Die Idee mit der Kordel find ich sehr praktisch und die Herzchen dazu sind süß. Der Innenstoff gefällt mir auch sehr gut, Macht sich gut mit den Häkelspitzen und dem Leinenstoff.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. ach liebe melalein...über deine tollen shabby-acryl-kistchen bin ich nun hier hängen geblieben....solche herzeln will ich ja auch schon laaaaaaaaaange machen...*schnief*....bin deinem link gefolgt und hätte doch nun fast mein grüsslein für dich vergessen....du verzeihst hoffentlich, denn ich hab die kurve ja nochmal jekricht, wa....*lach*....ach melalein, du begeisterst mich immer aufs neue....auch mit deinen utensilos....
    liebe knuddels und daaaaanke fürs teilen...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  14. die Beutel sind super praktisch - ich hab hier auch einige rum stehen für all meine Näh-, Strick- und Häkelzeugs ;-) Mit Bändel zum zuziehen und so hübsch verziert sind sie natürlich noch praktischer - muss ich mir merken fürs nächste mal ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Die Beutelchen sind ja traumhaft schön!
    Lg colette

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela