Dienstag, 10. September 2013

Kürbisse im Spitzenmantel

Es ist mal wieder soweit und der Herbst zieht ins Land und was braucht man da als Deko???

Na Kürbisse natürlich.

Wollt ihr mit mir Kürbisse basteln????

Wollt ihr sie sehen?????

Hier sind sie ;o))

Na dann lassen wir es morgen los gehen.

Ich habe es aufgeteilt in 4 Teile, weil sonst würde die Anleitung wieder den Rahmen sprengen.

Was ihr braucht wollt ihr wissen??

Stoff, Fiberfill, Häkelgarn in der Stärke 5, eine Häkelnadel Nr. 2, reißfesten Faden, etwas Paketschnur, Wickeldraht, Klebepistole.


Heute begrüße ich als neue Leserinnen ganz herzlich  Hilda  und Lotta. Fühlt euch wohl bei mir und habt Spaß am entdecken der Dinge die ihr hier auf meinem Blog findet. 

Liebe Grüßle 

25 Kommentare

  1. Die sind ja klasse ...........also da freue ich mich auf Deine Anleitung
    Habe einen schönen Tag
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Kürbis-Variation hast du gemacht, Mela. Sieht schön shabby aus!! Teile, das hört sich aufwendig an.
    Muss jetzt noch ein schönes Gewinn-Foto hochladen ;o), bevor es zu den Kleinen in die Schule zum ersten Filzen geht.
    Freu mich schon auf deine Kürbis
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,

      nein nicht so aufwendig wie es klingt, nur ein bisserl Arbeit ;o))) Ich habe nur soviele Bilder gemacht, damit man es gut nachvollziehen kann und das braucht natürlich wieder Platz ;o))

      LG Mela

      Löschen
  3. wow klasse, mela, hoffe ich schaffe das auch mitzumachen, ich liebe ja kürbisse.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa Spitzenkürbisse! Cool! :-D Ich versuche auch mitzumachen! :-D Ich freu mich schon auf die Anleitung! :-D Was macht eigentlich dein Bärchen? Is ja jetzt wieder kühler. ..^^
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wartet darauf, dass ich es fertig mache, aber im Moment bin ich soviel auf Wanderschaft und am Abend, dann ein echtes Faultier ;o))

      LG Mela

      Löschen
  5. Ui, da bin ich aber gespannt auf morgen... Die sehen ja sooooo hübsch aus. Werd gleich mal alles notwendige herauskramen! Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manuela, Deine Kürbisse sind wundervoll. So filigran und zart - richtige Kunstwerke. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mela,
    was für eine zauberhafte Idee!Toll daraus eine Schritt für Schritt Anleitung zu zaubern und total lieb´von dir ;o!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mela,

    die Kürbisse sehen ja ganz besonders fein aus. Das gefällt mir sehr. Ob ich wohl so eine dünne Häkelnadel habe ?? Mit Spannung werde ich ihre Entstehung verfolgen.

    Herzliche Dienstagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mela,
    das sind ja wieder traumhaft schöne Kürbisse, herrlic , so schön gewarbeitet!
    Auch, wenn ich dazu momentan keine Zeit habe, werde ich mit Spannung Deien Anleitung verfolgen. Wer weiß, vielleicht kann ich ja doch ein bischen abzwacken ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Mela, du machst es ja spannend! :O) Freue mich schon zu erfahren, wie du die tollen Kürbisse gemacht hast!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mela

    Tolle Kürbisse hast du genadelt.
    Bin schon gespannt wie dsie
    entstehen

    wünsche dir einen wunderfeinen Abend
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin bereit! Los, los!!
    Ich warte..... ;)
    Freu mich
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mela,
    das ist ja der Wahnsinn! So schön sind Deine Kürbisse, also ich bin hin und weg!Also ich warte jetzt hier und bin sehr gespannt..:)
    Ganz liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja gut aus und es hört sich spannend an liebe Mela.
    Das werde ich nicht verpassen.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  15. Hach, sind die SCHICK, liebe Mela!
    Das ist mal GANZ WAS BESONDERES! :o))
    Herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe,
    Traude

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen mal toll aus, liebe Mela!
    Bin gespannt, wenn es morgen losgeht.
    Auch wenn ich das nicht kann, wie ich schon
    geschrieben habe - freue ich mich doch immer
    über dein profundes Wissen und Weitergeben.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mela,
    die Nadeln sind gewetzt ☺
    Aber ganz im Ernst, deine Kürbisse sind ganz wunderschön, so zart und filigran... Ich bin schon auf deine Anleitung gespannt!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  18. Fein sehen Deine Kürbisse aus in ihren Spitzenkleidchen. Da bin ich ja direkt mal gespannt auf die Anleitung... ;-)

    Liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Mela
    Zuerst vielen herzlichen Dank für deine lieben Worte bei mir - ich freue mich sehr! Und deine Kürbisse sind vom Feinsten - so filigran und einfach wunderschön. Ich freue mich auf die Anleitung und wünsche dir einen guten Tag!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  20. WOW...Mela, die Kürbisse sehen megaschööön aus...eine supertolle Dekoidee :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. oh, liebe mela, wie wundervoll....anfangs dachte ich ja ungläubig, das dis doch kein kürbis wird....und siehe da, doch es wird....*lach*
    du machst das prima....
    liebe grüssers...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  22. WOW - die sehen ja super toll aus ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Das passt jetzt im Herbst natürlich super gut. Besonders gefällt mir das die Kürbisse nicht orange sonder in natur sind. Toll
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela