Dienstag, 24. September 2013

Karten

Als Erstes möchte ich mich heute mal wieder bei euch für eure netten Kommentare bedanken, es freut mich, dass euch die Sachen gefallen. Es macht echt Spaß meine Ideen mit euch zu teilen und den Einen oder Anderen zum Nachmachen zu verführen. Leider kann ich euch kein Rezept geben für einen 48 Stunden-Tag, das habe ich leider auch noch nicht gefunden, auch wenn ich viele Jahre danach gesucht habe ;o))

Jetzt geht es weiter mit einer neuen Idee, ich habe auch Karten gebastelt ;o)))

 Hier seht ihr was man mit gehäkelten Spitzen und den Stoffbildchen auf den Häkeldeckchen machen kann.
Weiters habe ich ein gekauftes Spitzenband, Federn und ein Notenblatt noch dazu gebraucht und schon konnte ich mich austoben und Kärtchen auf den Riffelkarton zaubern.

Ich wünsche euch einen schönen Tag


Liebe Grüßle

18 Kommentare

  1. Mela, die Unermüdliche! :O) Und wieder hast du so was Schönes für uns auf Lager!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mela!
    Oh a, die sind auch wunderhübsch!
    Den Text hast du mit Compurt geschrieben und ausgedruckt? Wieso komme ich nicht auf dese yidee?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön:-)!!!! Hab` einen wundervollen Tag. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mela,
    die Karten sind so zauberhaft, dass ich sie glatt rahmen würde, superschöne Idee! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön - ich bin ja auch so Fan von diesen Vintage-Bildern! Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir und einen gutenTag wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Mela! Jetzt hab ich 4 Tage nicht auf deinen Blog gesehen und was machst du - Ideen über Ideen.
    Die Karten sind sehr nett aber die Schachteln der Hammer!!! Sehr dekorativ. Mir ist es einmal passiert das ich solche Schachteln mit Servietten verschönert habe und danach die Schachteln nicht mehr öffnen konnte - ja es läuft nicht immer alles wie man will.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Mela,
    obwohl Kartenbasteln nicht so sehr mein Thema sind, werde ich diese Idee aufgreifen. Meine Schwester hat bald ihren 65. Geburtstag und da werde ich ihr soetwas zaubern!! Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  8. Deine Kärtchen sind wunderschön geworden, für sowas hätte ich keine Geduld... deshalb schaue ich mir die schönen Karten bei dir an : )

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mela,

    sooo schön. Ich kann mich echt nur wiederholen: Du hast es drauf.
    Deine Damen passen prima auf die Dosen und auf die Karten. Klasse.

    Sommerliche angehauchte Herbstgrüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mela,das sieht so entzückend aus und soooooo romantisch!Liebe Grüße und eine kreative Zeit sendet dir,
    der muffin

    AntwortenLöschen
  11. Deine Ideen sind einfach genial! Nachmachen kann ich dann auch immer viel, aber die Ideen fehlen mir! Na, jetzt macht das ja nichts mehr: ich kenn ja jetzt Dich :-) Sei ganz lieb gegrüßt, Ina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mela,
    das sind ganz bezaubernde Karten! Ich muß mich auch mal drangeben, will die ganze Zeit schon Vorräte machen...
    Ich wünsch Dir einen schönen und sonnigen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mela,

    wirklich ganz entzückende und romantische Karten hast Du da gehäkelt und gebastelt.♥

    Viele liebe Dienstagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mela,
    das sind ganz edle Karten. Wirklich schön.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Na, das ist mal eine tolle Idee! Sieht Spitze aus, die Spitze ;0)
    Und vielen lieben Dank für Deine schönen Kommentare!
    Viele liebe Grüße,
    Marie-Christine

    AntwortenLöschen
  16. da ich auch immer wieder Karten bastel, werd ich deine Idee sicherlich bald umsetzen ;-) Hast du die Häkelbänder direkt auf die gewünschte Länge gehäkelt oder hast du sie einfach in der gewünschten Länge abgeschnitten ? Da ich mich das mit dem abschneiden nie getraut habe - hab ich bisher auch keine Häkelbänder auf Vorrat genadelt - nicht das es sich dann aufribbelt ?!?!?
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sandra,

    nein ich häkle die genau auf die Länge so wie ich sie brauche. Ich habe mir da das Maß der Karten genommen und dann die passenden Spitzen dazu gehäkelt.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  18. WOW...die Karten gefallen mir supergut :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela