Dienstag, 27. August 2013

Spitzen Häkeln Anleitung

Falls ich mit meiner Spitzenhäkelei jetzt wieder jemanden angesteckt haben sollte, hier habe ich was für euch ;o))

Vielen Dank für eure netten Worte zu meinen Spitzen, das hat mich total gefreut, dass sie euch so gut gefallen.

Ich bin ja immer auf der Suche nach schönen Dingen im Netz und jetzt habe ich ein altes Handarbeitsbuch aus dem Jahre 1891 bei  on openlibrary. org entdeckt.  Im Buch Home Work  sind zauberhafte Spitzen. Ich habe mir als erste die Nr. 7 Narrow Alameda ausgesucht und weil sie mir so gut gefallen hat für euch dazu eine Grafik gemacht falls sie jemand ebenfalls versuchen möchte ;o))



Häkelspitze Narrow Alameda  

Liebe Grüßle

17 Kommentare

  1. Traumhaft schön, liebe Mela! Deine Spitzen verzaubern mich...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Spitze ;-) Danke für die Anleitung, die landet bestimmt mal auf meiner Nadel ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mela, herrlich diese Spitzen
    erinnern mich an früher, als meine Oma
    immer wieder Spitzen häkelte.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mela,
    deine Spitzen sind wunderschön .
    Vielen Dank für die Anleitung , die muss ich doch heute Abend gleich mal ausprobieren ;)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    LG Sabine/ WiSabi

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne dezente Spitze hast du ausgesucht!
    Meine Tante häkelt solch Spitzen in jeweils passender Farbe an Handtücher - darf auch einige mein Eigen nennen.
    Schick dir Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. tolle spitzen, danke für die anleitung, liebe Mela.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  7. Deine Spitzen sehen sehr schön aus... ich wüßte nur nicht was ich damit machen soll : ) nächst du die an Tischdecken oder Handtücher ?

    AntwortenLöschen
  8. tolle Anleitung, habe ich mir mal abgespeichert. Mal sehen ob ich die mal ausprobiere.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  9. Oh, schön!! Danke für die Anleitung! Garn ist da, Häkelnadel ist da, hoffentlich hab ich auch bald die Zeit dafür da... Ich freu mich jedenfalls schon auf´s Ausprobieren!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Anleitung! Deine Borte ist ja besonders fein gearbeitet.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. ....... Kreisch! Die ist ja schön....!!
    Danke für den Tipp
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Spitzenkönigin,
    das ist ja lieb´von dir, herzlichen Dank!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mela,

    herrlich dass Du uns diese wirklich alte Bordenanleitung zur Verfügung stellst. Ich finde sie sieht ganz besonders aus.♥

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mela,

    vielen Dank für die Anleitung dieser wunderschönen Häkelspitze! Das ist wirklich sehr lieb von Dir!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Angesteckt! :-D Danke für die schöne Anleitung Mela, du bist die Beste dass du immer auch an uns denkst! :-)
    Liebste Grüße Alice

    AntwortenLöschen
  16. Danke für die Anleitung liebe Mela, wenn ich sie auch auf Umwegen von dir erhalten habe :o)
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mela,
    ist die schööönnn!!! Ja Du hast jemanden angesteckt! Wenn ich nur nicht noch soviel anderes liegen hätte :)
    Also ich finde die Spitze wunderschön!
    Danke für die Anleitung! Ganz liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela