Sonntag, 4. August 2013

Jetzt wirds bärig ;o))

Ja es wird mal wieder bärig bei mir, es ist der kleine Luuk, der hier seine ersten Schritte tut ;o))

Es war zwar sehr warm gestern Abend, aber das musste einfach sein, es kribbelte mir so richtig in den Fingern, kurz vor das Gewitter kam, da musste ich einfach ran ans Fell ;o)) Von lautem Donnergrollen und Blitzen begleitet habe ich mich auf die Terrasse gesetzt und Luuk zugeschnippelt. Ich bin gerade fertig geworden, als die Blitze immer noch schlimmer wurden, dann habe ich mich schnell von der Terrasse verzogen.
 Schnitt aufgeklebt, schön brav ausgeschnippelt.....
 ...auf das tolle Bärenfell gezeichnet....
 ....und ausgeschnippelt ;o))
Liebe Edith, wie du siehst ich starte los mit deinem Luuk.

Falls mich jemand sucht, ich bin nicht im Garten sondern in der Bärenwerkstatt *grins* *freu* aber nicht heute..... Ich hoffe, dass es bald etwas kühler wird, weil sonst klebt mir das Fell so an den Händen, dass ich selber noch zum Bären mutiere ;o))) Sobald es kühler ist starte ich los mit der Näherei, weil sonst muss ich jedes Teil zwischendurch zum Trocknen aufhängen *grins*

Es hat gestern auch gehagelt und da hatte ich nicht nur um mein Auto Angst, ne auch um mein Färbeglas, aber es haben beide überlebt.... Von gestern auf heute hat sich im Glas nicht wirklich viel getan, ich behalte es im Auge und sobald sich wieder was tut, gibts wieder neue Bilder.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag

LG


16 Kommentare

  1. Liebe Mela,
    und schon wieder etwas Neues. Bin auf das bärige sehr gespannt. Aber ich weiß, es kommt was tolles dabei heraus.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mela, was für ein Ausblick...:-)! Auf den kleinen Bären ??? bin ich sehr gespannt. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe mela,
    ich bin sehr gespannt auf deinen Luuk!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  4. Da hat sicht ganz schön was zusammengebraut bei euch ... Was für Wolken ... Zum Glück ist nichts vom Hagel zu Schaden gekommen ...

    Ich bin schon ganz gespannt was du für ein süßes Bärchen nähst...

    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag..

    AntwortenLöschen
  5. Mela, klasse, rann an die Nadeln. Ich schick dir Turbonadeln, denn ich kann Luke kaum erwarten. Was für ein Traum

    LG von Sylvia und ein wunderschönes Wochenende wünsch ich dir

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mela, den Ausblick den Du zu Hause hast....wunderschön, so ganz anders als hier im Norden ;0)). Auf Deinen Luuk bin ich mehr als gespannt..........LG Majon

    AntwortenLöschen
  7. Keine Glasbilder.......?? Aber du zeigst uns die Veränderungen? Versprochen?!?
    Der kleine Bär ist auch ok ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Gib Gas, Mela, ich will das neue Bärchen sehen :-)!!!!! Bin schon ganz gespannt und freu mich riesig, dass Du am Nähen bist! Weiter so!
    Bei Euch gab es ja wohl ein schlimmes Unwetter, wir sind verschont geblieben, aber die Hitze ist für mich fast unerträglich!
    Deine Berg-Bilder sind ein Traum *meinFernwehläßtgrüßen*!
    Schönen Sonntag abend!
    Plüschi

    AntwortenLöschen
  9. Wie gut...Wunderbar...Du wurdest eine Barchen machen! Ich bin sehr gespannt wie sie aussehen wird...:) Und die Stickgarn...gelb oder orange...es ist noch in dem Glass?

    AntwortenLöschen
  10. Luuk, der Gewittergeborene... Ich hab mal gehört, dass Menschen, die bei Gewitter geboren wurden, ganz besonders energiegeladen sind... Ob das wohl auch für Bären gilt? :o))
    Bei uns regnet's auch gerade, aber angeblich wird es morgen wieder richtig heiß...
    Ganz liebe Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mela,
    ach wie schön, ein neues Bärli entsteht! Ich möchte auch so gern, aber ich konnte mich noch nicht aufraffen bei der Hitze ....
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Wir sind schon seeeehr gespannt auf Dein neues Plüschohr. Lass uns nicht so lange zappeln, gell... ;-)

    Liebe Brummbärengrüße
    von Tinchen & Bärchenreporter Macciato

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mela,
    das sieht nach verdammt viel Arbeit aus ;o)!Ich wünsche dir ganz,ganz viel Freude beim zaubern ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mela,

    oh ja, ich bin auch schon ganz gespannt auf Deinen Luuk - auch wenn ich das Problem mit der Wärme und dem Bärenfell an den Fingern gut nachvollziehen kann! ;o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  15. Ja im Moment klebt alles an den Fingern fest.
    Auf deinen Luuk bin ich schon gespannt.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Ich krieg bei deinen Bergbildern auch tooootales Fernweh..........ach könnt ich jetzt da sitzen.......dann könnte ich auch ganz zappelig zusehen, wie dein Luuk fertig wird! Mela! Ich bin soooooo gespannt!

    Ich drück dich feste!

    Edith

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela