Mittwoch, 10. Juli 2013

Nette Dekoidee

Jedoch nicht Alltags tauglich ;o))
Arbeitsaufwand  ca.7 Minuten.
Die alte Schere darf nun als Deko auf meiner rostigen Wand hängen, bis sie selber rostet ;o9))

Entdeckt bei B.S.Links.

LG


19 Kommentare

  1. Das sieht super aus.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  2. Hi Mela,
    du gehst mit offenen Augen durch die Welt und findest immer wieder etwas, was sich textil hervorheben lässt. Klasse Idee!
    Vielleicht ist es sogar doch eine Hilfe für (noch) zu kleine Kinderhände, um die Schere greifen zu können.
    Schick dir liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mela!

    Wirklich eine schöne Idee!
    Rost ist ja etwas, das ich auch sehr mag!
    Und nun ist es also bald noch
    'Rost mit Farbe' :-) !

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Mela,
    ich gratuliere dir zum 100 Blogleser....gibt's da auch etwas zu gewinnen ?
    "Zwinker "
    Ich habe es auch bald geschaft und dann gibt es ein Give-Away.
    Bis bald
    sonnige Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja lass dich überraschen, es wird ein Candy geben ;o))

      LG Mela

      Löschen
  5. Liebe Mela,
    das sieht ja süß aus mit der Schere :O) Ich kann mir aber vorstellen, daß man damit dann wirklich Probleme hat mit dem Schneidegefühl ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das gefällt mir, Du hast immer tolle Ideen Mela. LG Majon

    AntwortenLöschen
  7. :-) die Schere hatte mir schon ein Schmunzeln entlockt!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mela,
    ein toller Gedanke. Eine ganz ausgefallene
    Deko-Idee.
    Einen schönen Tagesausklang wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mela,
    das ist ja mal eine schöne Idee und bringt ein bisschen Farbe ins Spiel.
    Sonnige Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Mela,
    das ist eine schöne Deko!
    Und deinen Vorschlag mit der Mailadresse habe ich gleich umgesetzt. Danach war zwar meine Blogliste zerschossen (Blogger - *stöhn*) aber ich finde es eine gute Idee.
    LG Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      das mit der Blogliste hat damit nichts zu tun, das Problem habe ich auch heute wieder, schon seit einer Weile, die kommt dann irgendwann wieder ganz normal daher, frag mich nicht was das soll oder wieso das so ist, liegt aber nicht an den Einstellungen. vielleicht sollte ich das auch mal zeigen, damit alle denen das auch passiert beruhigt sind, warscheinlich geht sie jetzt, weil ich es mal zeigen möchte ;o)))

      Ich wünsch dir noch einen schönen Abend

      LG Mela

      Löschen
    2. Meine Blogliste war eben auch weg, dann bin ich auf aktualisieren gegangen und schon war sie wieder da :o)
      LG Gitti

      Löschen
  11. Liebe Mela,
    die Idee ist ja toll ... und so eine Schere passt bestimmt auch prima über ein Nähtischchen.

    Alles Liebe,
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde das eine richtig nette Idee. Vor allem wenn man alte unbrauchbare Scheren hat, und davon habe ich einige hier rumliegen.
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  13. Also wirklich! Wie hübsch das aussieht!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  14. Na so lagen Du die Klingen nicht verkleidest ... köööönte sie noch tauglich zum schneiden sein ;O))
    Liebe Grüße Schwarzvögelchen

    AntwortenLöschen
  15. Auf dem 2. Bild ist eine alte Schafschere oder? Lässt du die Schere wirklich verrosten? - Auf jeden Fall eine coole Idee!!!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      ja ist eine Schafschere und die kleine Schere darf rosten, sie geht ja nicht mehr, ist eine alte Kinderschere die schon lange ausgedient hat ;o))

      LG Mela

      Löschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela