Mittwoch, 31. Juli 2013

Ich habs wieder mal geschafft ....

Da strickt man so vor sich dahin, dann klingelt das Telefon... schnell alles auf die Seite legen.... Wo ist meine 5e Nadel??? .. nochmal aufstehen, gucken, krach, drauf gestützt mit der Hand und jetzt habe ich zwei Teile.....
... und wie stricke ich jetzt weiter????
....ja neue Nadel holen halt....

LG

14 Kommentare

  1. Liebe Mela!

    Schön, freut mich von Dir zu hören! :-)

    Man gut, dass nichts weiter passiert ist...man kann sich ja auch super in die Dinger setzen... .
    So ist es nicht gut, aber besser, oder? :-)

    Ich grüße Dich lieb!
    Trix

    AntwortenLöschen
  2. ...och,nöö, wie gemein ,aber sowas könnte ich auch ;o)!Viel Freude beim weiter stricken und einen schönen Tag!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wenn die Teile einfach brechen, sind sie aus Bambus oder so?
    Anspitzen, fein schleifen, weiterstricken?
    Oder Maschen durch drei statt durch vier, umverteilen, weiterstricken....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. hallo Mela,

    das ist ärgerlich. Mir ist mal eine beim Rückenkratzen abgebrochen. Das mach ich jetzt auch nicht mehr mit der Stricknadel....Aber seit ich jetzt ein Ersatzspiel habe, ist mir keine mehr abgebrochen.....

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mela,

    mein erster Gedanke eben war auch... draufgesetzt???...Autsch!!!

    Aber ... zum Glück nur so kaputt gebrochen ;O)

    Ich wünsche Dir einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Arme Mela! :-(
    Wenigstens ist nur die Nadel und nicht der Arm gebrochen. ^^ Kauf dir doch gleich ein paar mehr.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das ist ärgerlich....im ersten Moment habe ich gedacht, Dir wäre etwas Schlimmes zugestoßen - zum Glück ist es nur die Nadel!
    LG Majon

    AntwortenLöschen
  8. Ja liebe Mela, so kann man auch die Wirtschaft ankurbeln :o)
    Viele Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  9. stricken bei den Temperaturen ist aber auch nix.. : ) das ist leider der Nachteil an Holznadeln... aus Metall wär sie nur verbogen... So kommt man auch zu neuen Stricknadeln... die von Knitpro sind toll die habe ich auch : )

    AntwortenLöschen
  10. :-). Ach, Mela...soll ich Dir welche schicken:-)??? Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  11. Danke euch allen,

    hab schon wieder Ersatz bekommen. Das sind KnitPro Nadeln ich stricke nurmehr mit denen ;o)))

    Draufgesetzt habe ich mich auch schon mal auf eine, hat auch Krach gemacht ;o))))

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  12. Hach was ein Glück..
    ..mir wurde schon ganz schlecht, bei dem Gedanken.. sie wäre durch die Hand .. ärgh.

    Kaufe dir am besten gleich Ersatznadeln ☺

    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  13. Oh, so ein Pech, Mela, aber das ist zumindest die offizielle Erlaubnis, wieder shoppen zu gehen :-)!
    Viel Spaß beim Stricken!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Oh,es pasiert,schade...:( Aber wir konnen neu Nadel kaufen...:)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela