Freitag, 12. Juli 2013

Blue Moon die Zweite

Man nehme einen Skizzenblock und zeichne sich mal die Größe des fertigen Teiles auf. Dann das Ganze mal Kopieren, weil man es dann später nochmal braucht um Muster auszuprobieren, sozusagen die Skizze geht noch weiter. Dann ein Puzzle draus machen, indem man die Teile zuschneidet, auf Stoff steckt den man sich zuerst mal zusammen gekrabbelt hat ;o))) Dann  die Teile ausschneiden und wieder zusammen nähen..... Hier ein Spitzchen, da ein Zickzackband, ja und dann geht es weiter.... Ihr könnt hier ganz viele Reste verwerten, weil die einzelnen Teil nicht groß sind, gerne werden auch Krawatten verwendet, die werden aufgetrennt und dann wieder zusammen gepuzzelt. Ich sammle auch immer wieder Rückenteile von Herrenhemden, Damenblusen oder eben Patchworkstoffe ;o))

Ich habe dann den zusammen genähten Kreis (ca. 17 cm) der etwas kleiner ist als der fertige, ihr erinnert euch vielleicht noch an die ca. 22 cm für eine Dose mit 10 cm Durchmesser, dann auf ein größeres Stück Stoff aufgenäht, einfach einmal rundherum mit dem Zickzackstich, weil der verschwindet dann ja wieder in der Dose. Wozu das Ganze, ja weil ich das Teil jetzt in den Stickrahmen einpannen muss.

Hier seht ihr meine Steine noch ganz nackig, jetzt sind sie natürlich schöner und vielleicht seht ihr sie dann später nochmal in Aktion, aber mit Klamotten ;o)))

Jetzt fragen sich vielleicht einige, was hat sie denn schon wieder vor, ich bin seit Jahren besessen von Crazy Quilt, ich möchte schon lange mal sowas machen und jetzt erfülle ich mir selber mal so einen Traum, und hoffe, dass es kein Albtraum wird *hihi*

Als neue Leserin begrüße ich heute ganz herzlich Mareike, freut mich, dass du zu mir gefunden hast.


LG

14 Kommentare

  1. Oh, liebe Mela,
    Du machst mich sehr neugierig auf die Fortsetzung :O)))
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und schon mal ein schönes sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mela, ich will meeeehr:-). Du spannst uns ganz schön auf die Folter....Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Wow da bin ich aber gespannt ;) sieht schon toll aus

    Ganz liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja immer Ideen, schön, dass wir dir zugucken dürfen! Aber jetzt mach mal zu, bin schon neugierig, wie's weiter geht!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mela,

    das sieht ja vielversprechend aus!!! Bin schon sehr gespannt, was das für eine crazy-quilt Dose wird! Viel Spaß noch an Deinem Projekt!

    Viele liebe Grüße,
    Marie-Christine

    AntwortenLöschen
  6. Crazy Quilt!? Bei dir lernt man immer wieder etwas Neues. Bin gespannt, wie der Quilt auf die Dose kommt. Die Stoff-Quellen-Idee mit den Krawatten finde ich ganz toll!!
    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht doch schon richtig gut aus, soweit könnte ich folgen, mal sehen wie es weiter geht!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Mela! Crazy-Blocks habe ich im letzten Herbst für eine Rockbahn gemacht... Seither bin ich angefressen :)
    Ich freu mich dann mal auf mehr!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön - ich liebe Patchwork!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mela,
    das sieht alles wieder so schön aus.
    Und wenn du es eerklärst, hört es sich
    so leicht an. Schön wärs!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Mela,

    ich kann mich leider bei GFC nicht bei Dir anmelden, ich glaub ich habs schon gefühlte 100 mal probiert. Heute einmal wieder und so hab ich mich halt nun einfach bei Blog Connect eingetragen, das ging nämlich.

    Ein wunderbares Patchwork-Projekt und so schön erklärt. Ich würde auch so gerne mal die Crazy-Variante ausprobieren, trau mich aber nicht so recht. Bin gespannt wie es weiter geht.

    Viele liebe Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kerstin,

    jetzt hat es aber geklappt *freu*

    Trau dich ruhig ran, wirst sehen schaut schwieriger aus als es wirklich ist, es macht total Spaß.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend LG Mela

    AntwortenLöschen
  13. Mela sieht echt vielversprechend aus. Das mit dem Kracklelack kenn ich, da hab ich mit Serviettentechnik schon gemacht und das klappt super gell? Aber hier bin ich echt gespannt was du zauberst

    LG von sylvia

    AntwortenLöschen
  14. sieht toll aus - hab auch grad was über crazy-quilt gelesen - total super. Geniale Idee das ganze aufzunähen - macht die Sache einfacher ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela