Mittwoch, 5. Juni 2013

Maus auf Pincushion montieren

So jetzt kommt der letzte Teil von dem Pincushion mit der Maus.

Jetzt wird die Maus noch auf das Pincushion montiert und dann kann das Gepiekse los gehen.

Ich habe ja die Faden von den Armen nach unten in den Boden gestochen und nehme den jetzt her um die Maus am Kissen anzunähen.
Einfach mit dem Matratzenstich rundherum in der Mitte des Kissens anähen, wie ihr seht so ca. 0,5 cm vom Rand des Bodens weg. Immer einmal im Wechsel zwischen Maus und Kissen.
Wenn ihr mit der Runde fertig seit, Faden richtig anziehen, verknoten und zu den Blüten weiterstechen, wenn er noch lang genug ist, ansonsten im Kissen vernähen und einen neuen Faden für die Blüten und Blätter nehmen. Und schon hängt die Maus am Kissen, sie sind für immer verbunden ;o))
Jetzt noch die Blumen und die Blätter aufstecken und an das Kissen nähen, wo es euch gefällt.
Den Schwanz habe ich auch mit ein paar Stichen festgeheftet, dass er nicht so in der Gegend herumfliegt und man dauernd an ihm hängen bleibt.
Das wärs gewesen  und schon ist das Maus-Pincushion fertig ;o))
Jetzt wünsch ich euch ganz viel Spaß beim Nacharbeiten.

Wer keine Maus auf sein Pincushion mag sondern lieber einen Vogel, hier habe ich noch was gefunden. vielleicht auch eine Alternative, wenn man noch ein Pincushion nähen möchte ;o))

Hier gibts einen kleinen Vogel bei B.D.Designs. 
Noch einen Vogel gibts bei Lavender's Blue, da müsste man aber die Größe etwas anpassen, ungefähr so auf die Größe von der Schnittvorschau. Falls ihr euch diesen Vogel aussucht, dann am besten mal den Schnitt etwas verkleinert ausdrucken und das Seitenteil zum Pincushion halten, dann sieht man ungefähr wie groß der Vogel wird.

Vielleicht gibts auch jemanden der einen Ele oder ein Bärchen drauf setzt aus seiner eigenen Werkstatt, euch fällt sicher einiges ein um euer passendes Pincushion zu zaubern.

Keine Sorge es gibt ja noch unsere Dosen, da experimentiere ich gerade rum, ich habe das was ich euch zeigen will selber noch nie gemacht, daher bitte ein wenig Geduld, sobald ich was zeigen kann, geht es wieder weiter. 

LG

12 Kommentare

  1. Huhu Mela,
    das Mausi ist ja total süß, aber das Angebot mit dem Vögelchen ist für ein Federbärchen natürlich allzu verlockend!
    Vielen lieben Dank für den tollen Workshop, Du hast ihn mit all den Fotos superliebevoll gestaltet!
    Dicken Drücki
    Plüschi

    AntwortenLöschen
  2. Total schön geworden, Mela! Hast du fein gemacht!!! Danke, für deine Mühe <3

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oooooh..... So süss! Es gibt noch vieles, was ich nie gesehen habe, und was ich mal machen möchte....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. liebe mela, sie ist mega toll geworden !!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  5. Feine Arbeit und ein gut erklärter Workshop! Klasse :-).
    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mela,
    die kleine Maus sieht jetzt richtig knuffig aus.
    Eine wahre Freude!
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. "Und schon ist das Maus-Pincushion fertig"
    So viele Arbeitsschritte...ich würde ewig dafür brauchen... :-D
    Das Mausekissen ist so schön geworden, ein echtes Kunst-Handwerk!!
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Mela,
    das hast du alles so ausfühjrlich erklärt, damit muß doch jeder zurecht kommen. Das fertige Teil sieht total süß aus!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  9. Das Nadelkissen mit Maus ist sowas von zauberhaft geworden ;-) Viel zu Schade zum benutzen ;-) Ich muss jetzt auch so eine Mausekissen haben ;-)
    LG Sandra
    (die leider auf arbeit ist und grad nicht nähen kann ;-( )

    AntwortenLöschen
  10. einfach traumhaft schön Mela, werd ich sicherlich auch machen. Danke für die tollen Turtorials

    LG von Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Maus und Pincushion sehen großartig zusammen aus!!!

    AntwortenLöschen
  12. Ganz mein Geschmack!! Supi, wunderschön !!!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, ich freue mich über jede Zeile sie macht mein Leben bunter ;o))) Liebe Grüßle Mela