Mittwoch, 30. November 2011

Ich werkel so vor mich hin ; o))

Zwischendurch muss ich einfach wieder mal was sticken, was es genau wird da dürft ihr raten, wird noch ein paar Tage dauern bis ich das Geheimnis richtig lüfte,- aber so habt ihr mal ein wenig zum Schauen und Rätseln.


Soviel verrate ich euch noch, es ist ein eigener Entwurf ; o))

LG

Freitag, 25. November 2011

Neues Material ; o))

Vor einer Weile habe ich auf dem Stoffmarkt ein Stöffchen entdeckt, dass mir von den Farben total gut gefiel und jetzt habe ich auch noch eine farblich passende Wolle dazu entdeckt *freu*


Jetzt kann ich wieder die Nadeln klappern lassen ; o)))

LG

Dienstag, 22. November 2011

Normal ist das nicht ; o)))

Ich stand gerade auf der Terasse und sah mal so die Runde... es ist immer noch blauer Himmel und auf den Bergen kein Schnee und das fast Ende November.... und kalt ist es auch noch ; o)))

Hier habe ich euch ein paar Bildchen eingestellt für die Freunde der Berge.








LG

Dienstag, 15. November 2011

Zum Einkuscheln

Das was ich den Sommer über genadelt habe möchte ich euch auch noch gerne zeigen ; o))

Die gesamte Decke besteht aus 42 Teilen mit einer Größe von 25 x 25 cm. Sie ist 6 Reihen breit und 7 Reihen hoch. Gestrickt aus 36 Knäuel Quattro von Lang Yarns (100 % Baumwolle) mit 3,5 und 4er Nadeln.


Hier habe ich ein paar Muster zusammen gestellt, weil ich die einzelnen Flecke im Sommer nicht gezeigt habe - Kamera hat Urlaub gemacht ; o))

Die Muster habe ich mir aus Strickmusterbüchern und Heften zusammen gesucht und es hat viel Spaß gemacht mal Muster jeder Art auszuprobieren und dann zusammen zu stellen.








Hier auf den letzten Bildern habe ich auch noch den Rand vergrößert eingestellt, die gesamte Decke wurde umhäkelt, damit sie auch einen schönen Rand hat.

Mit Fäden vernähen und zusammennähen habe ich ca. 3 Monate immer wieder dran gearbeitet und ich glaube es wird bestimmt nicht die letzte gewesen sein....

LG

Sonntag, 13. November 2011

Was kann Frau....

... außer Schuhen nicht genug haben?????





Na immer den passenden Armreifen zu den Klamotten ; o))

Das Innenleben meiner Reifen sind Ringe aus PET-Flaschen damit man sie auch waschen kann ; o)) Den Ideen sind hier sozusagen keine Grenzen gesetzt, ob gestrickt, gehäkelt oder aus Stoff genäht, mit Perlen, Pailletten oder Knöpfen verziert.....

.... nur das Platzproblem wie kriegt man das, dann in den Griff *hihi*

LG

Dienstag, 8. November 2011

Neues für den kommenden Winter...

Noch ist ja recht schönes Wetter, aber wer weiß wie lange noch, daher habe ich mir mal was zum Einpacken gestrickt in einem schönen hellen grau und das möchte ich euch heute gerne zeigen ; o))


Wabenschal nach einer Freebie-Vorlage von Die WollLust


Und dazu passende Armstulpen aus dem neuen Accessoires Heft von Filati (Lana Grossa), beides aus Willow Tweed von Louisa Harding. Für den Schal habe ich 3 Stränge gebraucht und für die Armstulpen 2.

LG