Freitag, 26. November 2010

Der Winter zieht ins Land....

.... und schickt gleich eine Botschaft,- die ich euch nicht vorenthalten möchte ; o))


Vermutlich hat sich dieses Auto gerade an den Frühling erinnert.... als es gewendet hat ; o))



Man könnte fast sagen, deine Spuren im Schnee.....


LG Mela

Dienstag, 6. April 2010

; o))) langsam wirds wieder ; o))

Wollte mich nur kurz mal melden, damit ihr wißt, dass ich noch lebe ; o))

Langsam wirds mit dem Rechner, ein wenig fehlt noch, aber sollte in den nächsten Tagen dann auch noch funktionieren.

Des kriag ma scho ; o))))

LG Mela

Samstag, 13. März 2010

Freitag die Dritte ; o)))

Oben angekommen und vielleicht wirds hier wieder etwas interessant ; o))


Ich habe jetzt bei Vorder- und Rückenteil die gleiche Maschenanzahl und je eine Nadel, dann lege ich die Teile richtig zusammen und kette sie miteinander ab...

..ich nehme immer die nächste Masche von beiden Nadeln und stricke sie zusammen ab und ziehe die vorhergehende darüber, so wie, wenn man normal abkettet, der einzige Unterschied ist dabei, dass man die zwei Teile zusammen strickt dabei. Da im Set ja nur zwei Nadelspitzen sind könnt ihr als Hilfsnadel eine Stärke mehr oder weniger nehmen für das Abketten. Die Maschen befinden sich auf der richtigen Nadelstärke.

Man erspart sich dadurch die Naht und es wird ganz flach ; o))

Ansicht von innen.

Ansicht von aussen.

Hier noch ein Bild wo man die Schulterschräge besser sehen kann, die habe ich ja mit verkürzten Reihen gestrickt damit ich nicht abketten muss.... (schwarze Linie habe ich auf das Bild gelegt damit man es besser sehen kann)

...und jetzt liegt die Jacke in einem Teil da ; o)) man braucht nurmehr die Fäden vernähen...

....okay und die Ärmel stricken *hihi* wie ihr euch vielleicht schon denken könnt auch gleich in einem Aufwasch ; o)) und dann halt noch die Blenden, Knöpfe annähen ... a bisserl was kommt schon noch...

Knöpfe habe ich mir auch schon besorgt, konnte mich mal wieder nicht entscheiden, daher habe ich zwei mitgenommen, werde ich dann wenn ich soweit bin mit auflegen austesten welche mir besser gefallen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und gehe jetzt wieder wie sollte es anders sein an die Nadeln, sonst geht da nix weiter *hihi*

LG Mela

Freitag, 12. März 2010

Freitag die Zweite ; o))

Das war gestern ; o))

Viele Hilfsnadeln, die dann irgendwo im Weg umgehen, bzw. die Nadelspitzen auch wenn man sie zusammenbindet mit einem Gummi durch die Strickerei kommen und einfach lästig sind ; o)) Raffnadeln zum Stillegen der Maschen die man im Augenblick nicht braucht... und das alles hat dann noch den Fädeleffekt, man muss die Maschen von einer Nadel auf die Nächste klauben (fädeln), wenn man mit Nadeln stillegt, dann immer dran denken die letzte Reihe mit der neuen Nadel abstricken sonst muss ich wieder umklauben ; o))



Das ist heute ; o))

...nur Kabel mit den Maschenstoppern, die bohren sich nicht mehr durch und sind somit einfach nur fein ; o))


Der Vorteil ist, dass man bei dem System ausbauen kann ohne Ende und für Fanatiker wie mich - man sozusagen alles einzeln dazu bekommt um dich das Leben zu erleichtern ; o))

Also man nehme aus dem Schatzbeutel zwei kurze Kabel, ein paar Maschenstopper und ein Verbindungsstück....

Nadel abschrauben...


Verbindungsstück an ein kurzes Kabel schrauben und beide Kabel miteinander verbinden - Kabel hängt am Kabel und nicht an der Nadel...*hihi*


...und dann einfach durch die Maschen ziehen
und schon ist es passiert ; o)) Die Arbeit ist auf zwei Kabel getrennt...

...Stopper aufschrauben...

Das gleiche mit der zweiteh Seite machen, die Nadeln auf das Kabel schrauben mit dem man weiter strickt und das alles in 2 Minuten, wenn man nicht Fotos nebenbei macht ; o)Damit die Knäuel sich nicht verwurschteln fixiere ich das Garn inzwischen mit einem Gummiband bei den stillgelegten Teilen.

LG Mela

ps.: den dritten Teil gibts etwas später weil mich gerade die Verbindung etwas nervt ; o))

Freitag die Erste ; o))




Hier habe ich mal versucht Bilder zu machen, damit man sehen kann wie die Teile hintereinander auf der Nadel liegen und dass überall ein Knäuel dran hängt ; o))

LG Mela

Donnerstag, 11. März 2010

Rechner mal wieder ; o))

Bitte denkt euch nix, wenn ich die nächsten Tage mal wenig sichtbar und lesbar bin, es mit den Mails usw. etwas dauert... Der Rechner bekommt sein Windows 7 (ist heute schon drauf *freu*)und dann muss noch die ganze Software wieder in die Kiste, weil sonst geht nixi und das dauert halt ein wenig weil mein Systemadministrator *ggg* ja auch noch einen Beruf hat der ihn sehr ausfüllt ; ))

Mein Läppi spricht zu mir, zuerst gib mir Strom ; o)) sonst fahr ich mich runter kritischer Batteriestatus ; o)) jetzt sagt er mir danke für den Strom .... und die Verbindung zum Router ist hervorragend ; o)) Na was will ich noch mehr....

LG Mela

ps.: aber auch wenn es schön ist mit euch zu plaudern, ich baue jetzt mein Ersatzbüro wieder ab und gehe in Strickhaltung , o))

Tagesbericht 3 vom Nadelgeklapper o; ))


Wie man heute schon besser sehen kann, se wächst und ich stricke immer noch mit einer Nadel und 3 Knäueln, es sind 3 auch wenn der Dritte sich gerade aus dem Bild verkrümelt hat ; o))


So sieht das Ganze aus, wenn man es richtig übereinander legt.
Sie wächst und wächst ; o)) Die Schulterschräge ist langsam in Sicht. Bei der Schulterschräge arbeite ich dann mit verkürzten Reihen und lege, dann die Maschen die normal abgekettet werden still, damit ich die Schultern zusammen abketten kann und mir dann ein weiteres zusammen nähen ersparen kann ; o))

Ich hoffe ich kriege ein paar Fotos hin,wo man das dann auch sehen kann und wieso ich gerne mit Knitpro Nadeln arbeite *hihi* dann versteht ihr vielleicht auch wieso ich dieses System so gerne mag. Weil viele Stricknadeln zum Stilllegen war gestern...

So jetzt lasse ich noch etwas meine Nadeln klappern ; o))

LG Mela

ps.: ach wie fein, dass es den Läppi auch noch gibt und das Wireless mitspielt, sonst wäre heute mit dem Tagesbericht wohl nix geworden ; ))))

Tagesbericht 2 vom Nadelgeklapper o; ))

Es ist soweit ich bin schon bei den Armausschnitten und weil ich ja unter einmal stricke hat es de Vorteil, dass ich auch gleichzeitig den Halsausschnitt mache ; o))



Nachdem ich die Arbeit geteilt habe, arbeite ich jetzt mit 3 Knäuel weiter ; o))



Das hat den Vorteil, dass ich jede Reihe bei allen Teilen in einem Stricke und so immer gleich viel Reihen habe, auch die Abnehmen gleich sind und ich nur einmal messen muss ; o)) seitlich keine Naht habe unter den Armen und natürlich wenn ich oben bin gleich 3 Teile auf einmal fertig habe ; o))

LG Mela

ps.: heute kam endlich Windows 7, dass heißt für mich ein paar Tage improvisieren und viel Zeit zum Stricken, für euch heißt es leider warten auf das Beantworten von Mails usw. , aber wir haben das letzte dreiviertel Jahr überstanden mit dem ganzen Computerwirrwarr dann werden wir die nächsten paar Tage auch wieder überleben ; o))

Mittwoch, 10. März 2010

Tagesbericht vom Nadelgeklapper o; ))

Soweit bin ich heute, und vielleicht stricke ich noch ein wenig ;o)) schau mer mal


Ich stricke das Rückenteil und die zwei Vorderteile in einem Stück, als Helfer habe ich Markierringe (Maschenzähler) auf der Nadel, damit ich dann wenn ich soweit bin weiß wo ich die Teile trennen muss ....



LG Mela

ps.: sobald das Wetter wieder besser ist mache ich euch ein paar Bilder von meinen Maschenmarkierern, hier verwende ich nur Ringe, weil die Perlen bei dem Band hängen bleiben, sozusagen weil ich nicht möchte, dass es mir Fäden aufzieht ; o))

Dienstag, 9. März 2010

Schnell mal Zwischendurch



Es muss einfach sein, die neuen Garne lassen mich sonst nicht mehr schlafen ; o))

Eigentlich habe ich ja ein anderes Projekt hier in Arbeit, aber ich brauch einfach eine Abwechslung ; o))Also mal schnell eine Jacke stricken, das Frühjahr kommt ja bald ; o))

Ja und so kam was kommen muss - schnell auf die andere Straßenseite und mit einem Sack Beute wieder zurück ; o))

Für heute hat Divino on Lana Grossa das Rennen gewonnen in hell und dunkelgau und jetzt gehe ich mal eine Maschenprobe machen und dann gehts ans Rechnen und dann gehts los *hihi*

LG Mela

ps.: wie am Ammersee versprochen mach ich die nächsten Tage beim Stricken einige Bilder und schreib ein wenig dazu was ich so treibe, falls ihr Fragen habt dann einfach her damit ; o))

Freitag, 5. März 2010

Freitagsgrüße ; o))

Wollte mich nur mal kurz melden, damit ihr euch keine Gedanken macht wo ich abgeblieben bin *hihi*

Gestern sind endlich meine Knöpfe gekommen und jetzt kämpfe ich die nächsten Tage um die Zeit, weil die rennt..... mir wie immer davon ; o))

Es schneit immer wieder ein wenig, aber eigentlich nichts dramatisches...

... und jetzt hechte ich gleich wieder an die Nadel & zum Faden, damit was weiter geht ; o))

Wünsch euch allen ein schönes Wochenende

LG Mela

Sonntag, 28. Februar 2010

Zeitvertreib oder.....

Hier mal ein kleines Bild damit ihr sehen könnt was ich im Moment so treibe ; o)))



Die Lieblingsarbeit von jedem der mit Nadel und Faden am Weg ist ; o))) Ausbeute eines Tages *grins*

... und weil es soviel Spaß macht gehe ich jetzt weiter zu meiner neuen Lieblingsbeschäftigung, zwischendurch werde ich aber noch etwas stricken und häkeln bevor ich noch eine totale Fadenvernähphobie bekomme ; o))

LG

Samstag, 27. Februar 2010

Sammeltick oder....

Wer kennt das nicht, wenn aus nützlichen Dingen ein Sammeltick wird.... die Leidenschaft erwacht beim Handarbeiten nicht nur nützliches sondern auch schönes um sich zu haben.....

Also die normalen Gebrauchsscheren kann ich glaube ich gar nicht mehr zählen die hier rumschwirren, das sind die Nützlichen die dauernd in Gebrauch sind....

...aber diese Schätzchen..... die gehören in mein Schatzkisterl....



Diese 3 sind ganz neu, die 2 oben kommen von Yuko aus Japan und die Putford aus Australien ;o))


Meine Störche in Groß und Klein habe ich schon etwas länger in meiner Sammlung und mit denen arbeite ich auch, was man bei der Großen leider auch schon sehen kann ; o))

LG

Wo ist er jetzt ????

Ja wo ist er jetzt der ganze Schnee????
Mensch da kommste mal ein paar Tage nicht vorbei und schon haben sie mir meine Spielwiese auf der Terasse vom Schnee befreit....



Wie gut, dass ich als Beweis ein Bild gemacht habe, weil sonst würde mir jetzt keiner glauben, dass der ganze Schnee weg ist....



...und wo soll ich mich jetzt wälzen???? muß ich wieder warten bis der Bauer mit seinem Wagen auf das Feld fährt..... aber dann kriegen sie wieder alle die Krise, weil sie einen weißen Westi suchen und wenn sie Lejla schreien ein Brauner kommt mit ganz viel Duft..... und dann sagen sie wieder alle ich müffel.... und das Schlimmste ich werde wieder geschrubbt mit Schampoo und Duft den sie mögen... dabei ist mir das Hundeparfum das ich mir aussuche doch viel besser ; o)))

Ja wie ihr sehen könnt kommt auch bei uns in Tirol der Frühling und dann ist der Schnee wieder verschwunden für ein Jahr ; o)) Aber ganz ehrlich zum drin Wälzen gibt es ein paar Meter weiter oben noch genug *hihi*

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und gehen irgendwo ein paar Meter weiter oben Schnee suchen ; o)))

LG

Montag, 22. Februar 2010

Ein Samstag in Tirol ; o)))


Am Samstag hab ich mich ja mit Claudia getroffen und wenn ihr sehen wollt was wir zwei getrieben haben, dann geht mal zu Claudia auf den Blog schauen ; o)))

LG

Freitag, 19. Februar 2010

Die Technik macht mir Sorgen ;o))

Ich bin nicht verschollen, aber es macht einfach keinen Spaß nur dauernd zu tippen ; o))

Aber ich erzähle euch einfach mal die Geschichte von heute, zwischen Fäden die vernäht werden müssen und dem technischen Kram der mir das Leben nicht gerade leicht macht ; o))

Ich wollte euch mal ein Foto zeigen von dem was ich so treibe, aber ich habe ein Treiberproblem.... ja sowas soll es geben und dann kann ich mir noch anhören wie sich hier die 3 Geräte über mich lustig machen.

Die große Digi sagt, ich bin beleidigt weil du immer nur die Kleine nimmst,sie ist ja viel handlicher, nicht so groß und schwer wie ich,- daher habe ich zu den Batterien gesagt sie sollen sich nicht laden lassen... Nachdem ich ja das Kartenlesegerät vernichtet habe, sollten die Bilder jetzt eigentlich über das USB-Kabel in den Compi,- der sagt aber ich kenn die Kleine hier nicht... ok ich Cd rein und dann bekommst du eben deinen Treiber.... aber Compi sagt ne, ne ich mag sie trotzdem nicht ich kenn sie nicht - so geht das schon den halben Tag die Kleine sagt ich kenn den Computer aber der sagt ne ich kenn die Kleine nicht.......

Na dann werden wir mal Google etwas weiter beschäftigen, aber sagt ne sowas haben wir nicht im Angebot.... ja viele Seiten wo die Kamera beschrieben wird usw. aber einen Treiber für Windows 7 ne den haben wir nicht... geh doch auf das XP das du so gerne magst, da funktioniert der nette Treiber aber auch nicht *ätsch*, weil ja das nette XP-Problem mit den Treibern....

Wieso müssen nur beide Cameras eine andere Speicherkarte haben, wieso können sie nicht die Gleiche haben...... ok dann sammel ich halt weiter meine Knipsereien bis es vielleicht mal irgendwann funktioniert... mit einem Treiber oder einem neuem Kartenlesegerät.... und jetzt gehe ich wieder zu meinen Fäden die von den Klamotten hängen.... weil ich sitze hier mit der Technik aus diesem Jahrhundert und komme mir mal wieder vor wie in der Steinzeit ; ))) Aber wenigstens kenne ich mich mit Nadel und Faden aus *hihi*

Also wird es wohl noch etwas dauern, bis ihr von mir wieder neue Bilder sehen könnt.

LG Mela

ps.: und falls ich Lust und Laune habe, dann probiere ich es vielleicht nochmal am Lappi, aber ob mir der dann auch noch sagt ich kenn sie nicht????? Ihr werdet es erfahren sobald die ersten Fotos wieder zu sehen sind - weil im Moment habe ich von der Technik erstmal genug für heute ; o))

Freitag, 12. Februar 2010

Neue Freebies zum Sticken ; o))

Inspiriert von den ganzen Matrjoschkas die man seit einiger Zeit überall sieht, habe ich mich mal selbst etwas rumgespielt und versucht eine Vorlage zu erstellen, da es soviel Spaß gemacht hat, sind es gleich einige Versionen geworden die ich euch hier zur Verfügung stellen möchte ; o))



Hier die Vorlage im Quakerstyle ; o))



Hier die Vorlage mit Blackwork ; o))

Hier noch eine Variante mit Perlen, wer gerne etwas mehr Arbeit mag *hihihi*



Hier die Vorlage mit Blackwork und Perlen; o))

Viel Spaß beim Sticken

LG

Mittwoch, 10. Februar 2010

Layout die 2.te

Wie ihr seht habe ich schon wieder gebastelt ; o))

Danke an Itkupilli für das Tutorial für den 3 Column Blog ; o))


LG



ps.: die sicher noch einiges findet........

Samstag, 6. Februar 2010

Siedelgeschichte ; o)))

So die alten Freebies hätte ich mal geschafft, wenn ich dann in meinem Chaos mal eine stille Minute finde, zwischen meinen Strick-, Häkelnadeln und sonstigen Werkzeug, dann gibts den Ersten neuen Freebie ; o)))

LG Mela

Dienstag, 2. Februar 2010

Neuer Name für den Blog....

....als ich 2005 zum Blogger wurde, da war gerade meine Leidenschaft für alles was mit Prim, Country, Folkart, Stitchery....zu tun hat neben den Teddys und der Malerei zu meinem Hobbymittelpunkt und daher war der Name Country-Spirits auch ganz passend,- aber die Zeiten ändern sich und es gibt noch viele Laster aus der Vergangenheit die ich wieder ausgegraben habe, wie das Kreuzsticken, Stricken, Häkeln, Nähen......die Liste würde endlos werden.

Also was tun um nicht für jedes Hobby einen neuen Blog aufzumachen *hihi* und somit jedem Ding seinen richtigen Namen zu geben????? und der jetzigen Zeit etwas gerecht zu werden.... haben diesmal die Raben (Krähen und Dohlen) das große Los gezogen und sich in meinen Blognamen eingeschlichen, weil ich sie ja auch täglich beobachten kann und mir was fehlen würde, wenn sie mich nicht täglich mit ihrem krakra vorbeischauen würden ;o)))

Naja wer so wie ich im Netz immer wieder seine Runden dreht, weiß, dass fast alle Namen die mit Raben / Crow zu tun haben schon jemanden gehören, aber einen stickenden Raben habe ich nirgends gefunden und daher lautet mein neuer Name Stitchin' Crow.

LG Mela

Layout ; o))




So es ist vollbracht obwohl ich noch nicht so ganz glücklich damit bin ;o))

Wieso ganz einfach, weil auf meinem Laptop schaut das Ganze nicht so schön aus, da fehlt das ganze Drumherum...., aber damit muss man wohl oder übel leben.... ist ja leider bei allen Blogs so, dass man nur das Eingemachte sehen kann ; o))

LG Mela

Vielen Dank für die Freebies die ich für mein Layout und andere Verschönerungen verwendet habe:

The Graphics Fairy




Shabby Princess

Efie's Blog

Pixelmusic

Magic Moonlight

Free Vintage Digistamps

Free Vintage Images

Old Design Shop

Vintage Feedsacks

e-vint

omnia praeclara rara

Free Clip Art from Vintage Holiday Crafts

Schriftauszug aus Edgar Allan Poe "The Raven"